google newsGoogle News  
TECNICA

Was tun, wenn Sie einen schwachen zweiten Service haben

Federico Coppini - 27-05-2024 - Lesungen: 409
Technisches Menü
TENNIS TECHNIK    
Allgemeine Technik    
Tennis servieren    
Tennis Vorhand    
Tennis Rückhand    
Tennis Volley    
Tennisrückkehr    
TENNIS-STRATEGIE    
Tennis Singles    
Tennis Doppelzimmer    
TENNIS-PSYCHOLOGIE    
Tennis Mental Härte    
ATHLETISCHER ZUSTAND    
Tennis Fitness    
Tennis Ernährung    
Tennis Physiotherapie    
TENNIS-STRATEGIE - Tennis Singles      
Was tun, wenn Sie einen schwachen zweiten Service haben

Obwohl eine schwache zweite dienen ist eine große technische Schwäche, nicht alles ist verloren! Heutewerden wir einen Blick darauf werfen, was du tun kannst, um diese lästige Schwäche zu überwinden.

 

Schwächerer Service

Tennis-Experten sind sich einig: Der zweite Service ist noch wichtiger als der erste. Der Grund ist einfach, wenn man einen guten zweiten Dienst hat, können Sie sich leisten, einen Fehler in der ersten zu machen. Dies gibt Ihnen viel Platz, um mehrere Dinge auf Ihrem ersten Service zu versuchen. Leider hat nicht jeder einen guten zweiten Dienst.

Ein Weg, um das Problem eines schlechten ersten Dienstes zu bekämpfen ist, auf die Landung der erste dienen konzentrieren. Sie können dies tun, indem Sie einen Teil Schritt, um einen höheren Prozentsatz zu bekommen. Es wird effektiv bleiben und wird verhindern, dass Sie diesen zweiten schwachen Diener treffen müssen.

 

Ändere die richtung

Wenn Sie wirklich gezwungen sind, Ihren zweiten Dienst zu treffen, ist eine gute Strategie, zumindest die Richtung so oft wie möglich zu ändern. Wenn du einen schwachen zweiten Zug hast und ständig den Ball an die gleiche Stelle steckst, wird dein Gegner kein Problem haben, jeden einzelnen so hart zu treffen, wie er kann.

Allerdings, wenn Sie jeden in einem etwas unvorhersehbaren Platz platzieren können, können Sie Ihren Gegner ein bisschen aus dem Gleichgewicht halten.


Sie können auch Ihr langsames Tempo zu Ihrem Vorteil in bestimmten Fällen verwenden. Zum Beispiel, wenn Sie Ihren Einsatz mit ein bisschen Winkel und mit ein wenig Scheibe, vor allem auf der Seite der Deuce treffen können, wird es wirklich sehr schwierig für Ihren Gegner, eine effektive Rückkehr zu treffen.

Dies ist aufgrund der Tatsache, dass der Ball ist so langsam und reist so weit. Du wirst tatsächlich aus der Position sein, wenn du ihn getroffen hast, und du musst dein eigenes Tempo erzeugen!

Denken Sie daran, auf der Club-Ebene viele Menschen haben schlechte zweite Dienste, so gibt es nichts zu befürchten. Fang einfach so gut wie möglich, wie wir früher besprochen haben, und es wird dir gut gehen. Und vergiss nicht, ein bisschen mutig in deinem zweiten Dienst von Zeit zu Zeit zu sein!