google newsGoogle News  
TECNICA

Wenn Sie groß denken können, können Sie groß sein

Federico Coppini - 28-11-2022 - Lesungen: 1100
Sei nicht eifersüchtig, sei ein Champion
Technisches Menü
TENNIS TECHNIK    
Allgemeine Technik    
Tennis servieren    
Tennis Vorhand    
Tennis Rückhand    
Tennis Volley    
Tennisrückkehr    
TENNIS-STRATEGIE    
Tennis Singles    
Tennis Doppelzimmer    
TENNIS-PSYCHOLOGIE    
Tennis Mental Härte    
ATHLETISCHER ZUSTAND    
Tennis Fitness    
Tennis Ernährung    
Tennis Physiotherapie    
TENNIS-PSYCHOLOGIE - Tennis Mental Härte      
Wenn Sie groß denken können, können Sie groß sein

Wenn Sie Größe in jemand anderem identifizieren können, haben Sie bereits einige Elemente dieser Größe in sich. Nur eine Person mit ähnlichen Eigenschaften ist in der Lage, dieselben Eigenschaften in anderen zu erkennen. Sie müssen das Folgende zu einem festen Bestandteil Ihres Alltagsdenkens machen: "Wenn ich es identifizieren kann, kann ich es tun."

 Yogi Berra (einer der besten Baseballspieler aller Zeiten) sagte einmal über Sport: "Es ist 90% mental. Die andere Hälfte ist physisch."

 Wenn Sie auf dem Niveau der besten Athleten der Welt spielen wollen, müssen Sie wie sie denken. Um dieses Ziel zu erreichen, bedarf es psychologischer Vorbereitung durch mentales Training und Lernen.
 

 Werde der Champion von dir

Die Einstellung, mit der wir uns verschiedenen Situationen nähern, kann Erfolg oder Misserfolg bestimmen.

"Unter den Top-100-Spielern im ATP-Ranking gibt es physisch keinen großen Unterschied", sagte Novak Djokovic einmal. "Es ist die mentale Fähigkeit, mit Druck umzugehen, damit Sie in den richtigen Momenten gut spielen können."

 Natürlich spielt der mentale Aspekt des Tennis eine große Rolle. Allein die körperliche Leistungsfähigkeit führt selten zu einer besseren Leistung auf dem Platz. Selbst natürlich begabte Sportler brauchen außergewöhnliche geistige Ressourcen, wenn sie ihr wahres Potenzial entfalten wollen. Das Geheimnis, um hervorragende Leistungen zu erzielen, liegt in der Verschmelzung von angeborener Sportlichkeit mit einem scharfen, willigen und gut trainierten Geist.

 Spitzensportler heben sich aufgrund ihrer einzigartigen, angeborenen Talente stets von der Masse ab. Zum Beispiel hat Michael Phelps (der größte olympische Schwimmer aller Zeiten) eine wirklich enorme Spannweite, während Roger Federer das Timing einer perfekten Schweizer Uhr hat.

Hinter den Kulissen haben ihre Mentalität und Arbeitsmoral ihre natürlichen Qualitäten erheblich verbessert. Wenn Sie danach streben, ein Champion zu werden, dürfen Sie sich nicht vom Glanz ihrer Vorzüglichkeit einschüchtern lassen, sondern sich auf die Tausenden von Stunden konzentrieren, die sie im Pool und auf dem Platz des Trainings und des Trainings verbracht haben.

Im Gegensatz zu deinen körperlichen Fähigkeiten können sich deine mentalen Fähigkeiten von Moment zu Moment ändern, weil dein Verstand empfindlich auf den Leistungsdruck und die Anforderungen des Augenblicks reagiert. So wie Sie Ihre körperliche Form durch Fitnesstraining aufbauen, können Sie Ihre mentale Stärke auch durch Training aufbauen.

 Mentale Fähigkeiten müssen in einer geplanten, strukturierten Weise entwickelt werden, so dass Sie diese Fähigkeiten bei Bedarf jederzeit abrufen können. Wir alle erleben die gleichen Schwierigkeiten, wenn wir schwierigen Situationen gegenüberstehen, aber um ein Champion zu sein, müssen Sie in der Lage sein, das Beste aus sich selbst zur richtigen Zeit zu geben.

Nur wer von Gold träumt und sich nicht mit Silber begnügt, wird weiter kämpfen und sein volles Potenzial erreichen.            Natürlich können die meisten Menschen keine Profisportler sein, aber wir alle können die Mentalität eines Champions erwerben.

Jeder von uns kann die bestmögliche Version von uns selbst werden. Wir können professionell bleiben, wenn uns Widrigkeiten begegnen. Wir können auf unsere mentale Stärke zurückgreifen, um uns weiter voranzutreiben als zuvor.

 Teil dieses Prozesses, die besten Versionen von uns selbst zu werden, erfordert, dass wir unseren Wunsch, zu lernen, zu wachsen und zu trainieren, am Leben erhalten. Wir müssen auch die Disziplin haben, um die Veränderung in unserem Leben dauerhaft zu machen.

 Sie müssen verstehen, dass der Unterschied zwischen einer guten Leistung und einer großartigen Leistung völlig mental ist. Es ist sehr wichtig zu betonen, dass wir alle lernen können, wie ein Champion zu denken.

Die Annahme einer gewinnenden Mentalität wird Ihnen helfen, sich auf ein höheres Niveau zu heben und Ihnen zu ermöglichen, erfolgreich zu sein, wenn es am wichtigsten ist.

 Eine gewinnende Mentalität macht während eines Spiels oder Wettkampfes dein athletisches und mentales Potential frei.

 Die Champions entwickeln und pflegen einen ganzheitlichen Ansatz, bei dem Athletik, Technik und mentale Stärke perfekt miteinander kombiniert werden.

Ein Champion holt das Beste aus jeder Situation heraus. Kein Trainer oder Team oder Athlet denkt in Bezug auf Glück oder Komfort. Diese Konzepte gelten nicht für sie, wenn sie Ruhm suchen. Sie spielen weiter, spielen und verbessern sich. Es spielt keine Rolle, ob Sie zuerst oder zuletzt kamen, Sie müssen einfach immer besser werden.

 Entweder bist du damit beschäftigt, geboren zu werden poder du bist am Sterben. Ihre Verpflichtung, Ihre sportlichen Ziele zu erreichen, muss absolut sein. Setzen Sie sich das Ziel einer Goldmedaille, egal ob Sie im Fitnessstudio trainieren oder an einem Turnier teilnehmen.

 Warum sich mit weniger zufrieden geben?