google newsGoogle News  
TECNICA

Wie man beim Training effektiv Fett verbrennt

Federico Coppini - 28-11-2022 - Lesungen: 1036
Technisches Menü
TENNIS TECHNIK    
Allgemeine Technik    
Tennis servieren    
Tennis Vorhand    
Tennis Rückhand    
Tennis Volley    
Tennisrückkehr    
TENNIS-STRATEGIE    
Tennis Singles    
Tennis Doppelzimmer    
TENNIS-PSYCHOLOGIE    
Tennis Mental Härte    
ATHLETISCHER ZUSTAND    
Tennis Fitness    
Tennis Ernährung    
Tennis Physiotherapie    
ATHLETISCHER ZUSTAND - Tennis Fitness      
Wie man beim Training effektiv Fett verbrennt

Wenn es um Laufen oder Training im Allgemeinen geht, wie nähern Sie sich Ihren Trainingseinheiten? Läufst du auf frische Luft? Oder willst du etwas tun, das gut für deinen Körper ist? Die Wahrheit ist, dass nicht alle trainieren, weil sie es lieben, es zu tun. Einige möchten nach einer längeren Zeit des "Entgiftens" "entgiften", oder weil sie wissen, dass eine Zeit des Genießens am Horizont ist und sie sich nicht schuldig fühlen wollen.
Natürlich trainieren viele von uns, um Gewicht zu verlieren, und zu diesem Zweck gibt es einige wichtige Fragen zu stellen. Was ist vor allem der effizienteste Weg, sich dem Training zu nähern, um Gewicht zu verlieren? Zum Beispiel, ist es besser, auf nüchternen Magen zu laufen, um mehr Fett zu verbrennen, oder um langsam zu laufen und Ihre Herzfrequenz in der richtigen Klammer zu halten? Müssen Sie in kurzen, intensiven Intervallen oder für längere Zeit in einem gleichmäßigen Tempo laufen?

 

Was brennt Fett?

Unser Körper verbrennt Fett, wenn er anstelle von Kohlenhydraten Fette als "Treibstoff" für unsere Muskeln verwendet. Es ist ein aerober Prozess, bei dem Fett mit Hilfe von Sauerstoff abgebaut wird. Im Allgemeinen wird bei sauerstoffintensiven Aktivitäten wie Nordic Walking, Laufen und Radfahren mehr Fett verbrannt.

 

Wann verbrennst du Fett?

Der Körper verwendet sowohl Fett- als auch Kohlenhydrat-Reserven während körperlicher Aktivität. Abhängig von der Art der Aktivität kann Energie von Fetten variieren.


Im Allgemeinen verbrennst du mehr Fett, wenn:
• Sie beschäftigen sich mit Aktivitäten geringer Intensität

• Sie betreiben eine langfristige Aktivität. Je länger die Aktivität ist, desto mehr Kalorien verbrennen Sie.

• Sie sind in guter Verfassung. Je besser Sie sind, desto mehr Fett verbrennen Sie.

Denken Sie daran: Der Gewichtsverlust hängt hauptsächlich von den verbrannten Kalorien ab und nicht nur vom prozentualen Anteil an Fett, der während einer Aktivität verbrannt wird.


Wie kann ich Fett effizient verbrennen?

Im Allgemeinen wird Fett verbrannt, wenn Sie in einem Tempo laufen, in dem Sie eine Unterhaltung führen können. In diesem Fall wird Fett zur Energiequelle für Ihren Körper. Laut Experten sollten Sie für längere Zeit in diesem Tempo bleiben, um Fett am effizientesten zu verbrennen.


Muss ich wirklich mindestens 30 Minuten laufen?

Ein langsames Tempo mit niedriger Intensität verbrennt mehr Fett, aber es braucht mehr Zeit, um so viele Kalorien zu verbrennen. Wenn Sie mit geringer Intensität laufen, empfiehlt es sich, länger als 30 Minuten zu laufen. Im Gegenteil, ein schneller aber intensiver Lauf kann in kurzer Zeit viele Kalorien verbrennen. Und auch wenn nur ein kleiner Teil dieser Energie aus Fett stammt, kann es trotzdem zur Gewichtsabnahme beitragen.

Sobald die Übung beendet ist, verbrennt der Körper noch weitere 2-3 Stunden nach der Aktivität Fett. Wenn Sie wirklich abnehmen wollen, ist es gut, diese Zeit zu nutzen, um Flüssigkeiten und Proteine ​​aufzunehmen.


Hochintensives Training

Ist es besser, ein langes Rennen mit niedriger Geschwindigkeit zu fahren, oder ein kurzes, bei dem der Herzschlag höher ist? Während eines entspannten Laufs befinden Sie sich in der idealen Fettverbrennungszone, aber während intensiver Trainingsintervalle werden Ihre Muskeln auf die Probe gestellt und maximal stimuliert. Indem Sie Ihren Herzschlag in die anaerobe Zone schieben, greift der Körper auf Kohlenhydratreserven zurück und verbrennt mehr Kalorien für die harte Arbeit, die Ihre Muskeln leisten. Auch nach dem Training profitieren Sie vom Post-Combustion-Effekt.
Während eines hochintensiven anaeroben Trainings ist der Fettanteil am Stoffwechsel geringer. Dank der intensiven Arbeit werden jedoch mehr Kalorien verbraucht. Und der Körper braucht mehr Energie zur Erholung und verbrennt dadurch mehr Fett.


Also, welches ist am besten für Fettverbrennung?

Ideal wäre es, langsame, entspannte Läufe (wo man eine Unterhaltung führen kann) und kurze, intensive Explosionen zu kombinieren. Diese Bursts müssen nur etwa einmal pro Woche durchgeführt werden.
Ob Ihr Körper Fett effizient verbrennt oder nicht, hängt auch von der richtigen Ernährung und der Qualität Ihrer Ruhe ab, da Sie 24 Stunden am Tag Fett verbrennen, auch wenn Sie schlafen


Training auf nüchternen Magen

Wenn Sie sich fit genug fühlen, um vor dem Frühstück einen Lauf zu bestehen, dann müssen Sie das tun:

• Trainiere nicht länger als 40 Minuten.

• Ihr maximaler Sauerstoffverbrauch (VO2 max) muss 50-60% betragen *

* Diese Werte sind nur Richtwerte. Sie können das Niveau der Trainingsintensität bestimmen, indem Sie den Laktattest durchführen, um Ihre anaerobe Schwelle zu bestimmen.