Die Tochter von Alexander Zverev und seiner Ex-Freundin Brenda Patea wurde geboren!



by   |  LESUNGEN 48082

Die Tochter von Alexander Zverev und seiner Ex-Freundin Brenda Patea wurde geboren!

Alexander Zverev und Brenda Patea begannen im November 2019, sich zu verabreden. Patea wurde gesehen, wie er Sascha im selben Jahr beim ATP-Finals in London auf der Tribüne unterstützte. Sie veröffentlichte regelmäßig Fotos und Videos hinter den Kulissen des Turniers zum Jahresende.

Sie war auch mit Zverev beim Paris Masters. Brenda ist ein deutsches Model, das in der Fernsehsendung Deutschlands Next Top Model auftrat und derzeit 295.000 Follower auf Instagram hat. Damals erzählte Brenda in einem Interview, wie sie Alexander Zverev kennengelernt hatte.

"Seine Augen faszinierten mich vom ersten Moment an. Für mich war er unbekannt, als ich ihn traf, sagte Brenda Patea. “ Ich kenne nur Steffi Graf und Boris Becker. Er ist ein gut aussehender Mann. Er ist so faszinierend und lustig und er ist noch höher als ich.

" Nach etwas mehr als einem Jahr Beziehung mit der Nummer 7 der Welt begannen einige Gerüchte über einen Liebesbruch zwischen dem deutschen Ehepaar, und letztes Jahr teilte Brenda mit, dass sie mit ihrem Ex-Freund Zverev schwanger war.

Brenda Patea gab in einem Interview mit Gala bekannt, dass sie mit dem deutschen Tennisspieler ein Baby erwartete. Sie erzählte, dass sie sich von Zverev getrennt habe und nicht die Absicht habe, das Sorgerecht mit der ehemaligen Nummer 3 der Welt zu teilen.

Außerdem behauptete Patea, sie sei in der 20. Schwangerschaftswoche schwanger und sie und Zverev hätten keinen Kontakt miteinander. "Ich bin 20 Wochen schwanger und erwarte ein Baby von Alex", sagte Patea zu Gala.

"Es gab vorher eine Krise, weil wir unterschiedliche Ansichten über das Leben haben. Wer an der Seite eines Athleten lebt, muss sich unterwerfen. Das kommt für mich nicht in Frage. Das Kind war nicht geplant, aber ich werde alles tun, um sicherzustellen, dass es in einer harmonischen Umgebung aufwächst.

Ich bin in der glücklichen Lage, das Kind alleine großziehen zu können. "

Die Tochter von Zverev und Patea ist bereits geboren und heißt Mayla!

Sascha und Brendas Tochter wurde bereits geboren und heißt Mayla!

Dies gab das deutsche Model auf ihrem Instagram-Account bekannt: „Am 11.03 wurden wir mit der Ankunft von Mayla gesegnet.“! Währenddessen ist Zverev in Acapulco, um die Mexican Open zu spielen. Sascha kam am Mittwoch, dem 10.

März, in Acapulco an, so dass er bei der Geburt seiner ersten Tochter nicht physisch anwesend sein konnte, aber er blieb sicherlich immer in Kontakt. Alexander hat bisher noch nichts darüber erzählt, wird es aber sicherlich in den nächsten Tagen tun.

Zverev wird versuchen, seinen ersten Titel in Acapulco zu holen, nachdem er das Finale 2019 gegen Nick Kyrgios verloren hat. Die Redaktionsgruppe von Tennis World Deutsch gratuliert Brenda Patea und Alexander Zverev zur Geburt ihrer Tochter!

Fotokredit: Getty Images