Roddick ist "überzeugt", dass Alexander Zverev eines Tages einen Major gewinnen wird



by   |  LESUNGEN 1201

Roddick ist "überzeugt", dass Alexander Zverev eines Tages einen Major gewinnen wird

Die frühere Nummer 1 der Welt, Andy Roddick, ist "überzeugt", dass Alexander Zverev eines Tages einen Grand Slam gewinnen wird. Zverev, der auf Platz 4 der Weltrangliste steht, musste sich im Halbfinale der US Open gegen Novak Djokovic mit fünf Sätzen geschlagen geben.

Im vergangenen Jahr führte Zverev im US-Open-Finale mit zwei Sätzen, bevor Dominic Thiem ein atemberaubendes Comeback hinlegte. "Es ist vielleicht nicht diese Woche, aber ich glaube nicht, dass ich jemals mehr davon überzeugt war, dass Zverev einen Slam gewinnen wird.

Was für ein Stand er gerade gemacht hat... Das Niveau dieses Matches. Wow", twitterte Roddick.

Zverev hat alles auf dem Platz gelassen

Djokovic, der den 21. Grand-Slam-Titel anstrebt, kam mit einem 4-6, 6-2, 6-4, 4-6, 6-2 Sieg davon.

"Es war ein großartiger Kampf. Ein bisschen enttäuscht vom Beginn des fünften Satzes. Abgesehen davon war es ehrlich gesagt ein gutes Match. Ich denke, wir haben beide alles da draußen gelassen", sagte Zverev.

"Ja, ich meine, die zweite Break im fünften Satz war so lächerlich Pech, dass es manchmal passiert. Aber er ist nicht ohne Grund die Nummer 1 der Welt und das hat er heute Abend gezeigt." Zverev prognostiziert, dass Djokovic Daniil Medvedev im US Open-Finale schlagen und einen Calendar Grand Slam holen wird.

"Ja, ich meine, ich denke, es ist großartig für den Sport. Niemand dachte, dass irgendjemand es wieder tun wird, was Rod Laver getan hat. Ihn am Sonntag zu sehen, ich glaube, dass er es schaffen wird, ist großartig.

Er bricht jeden einzelnen Rekord, den es gibt", sagte Zverev. Wenn Sie sich die Statistiken ansehen, wenn Sie sich das reine Tennis-Action-Spiel ansehen, ist er der Größte aller Zeiten. Niemand ist bei ihm, weil die meisten Wochen die Nummer 1 der Welt, die meisten Masters 1000-Titel, höchstwahrscheinlich die meisten Grand Slams am Ende des Tages sein werden.

Und er hat die Chance, alle vier im selben Jahr zu gewinnen. Wie konkurrieren Sie damit?" Fotokredit: Darren Carroll/USTA