Gunter Bresnik glaubt, dass Alexander Zverev die Australian Open gewinnen wird



by   |  LESUNGEN 1598

Gunter Bresnik glaubt, dass Alexander Zverev die Australian Open gewinnen wird

Trainer Gunter Bresnik glaubt, dass Alexander Zverev in Abwesenheit von Novak Djokovic die Australian Open gewinnen wird. Zverev, der auf Platz 3 der Welt steht, kam entschlossen nach Australien, um endlich seinen ersten Grand-Slam-Titel zu gewinnen.

Zverev hat auf allen Ebenen außer dem Grand Slam gewonnen. Djokovic, ein neunmaliger Rekordmeister der Australian Open, hatte keine Chance, im Melbourne Park um einen vierten Titel in Folge zu kämpfen. Am Sonntag verlor Djokovic seinen Antrag auf ein Visum für Australien und wurde des Landes verwiesen.

„Es wird ein sehr offenes Turnier ohne Djokovic“, sagte Bresnik per Tennis Actu. "Du hast mich nach meinem Favoriten ohne Djokovic gefragt, ich bleibe mit Zverev."

Djokovic akzeptierte die Entscheidung des Gerichts

In Australien nicht spielen zu können, tat sicherlich sehr weh, aber Djokovic akzeptierte es und verließ das Land.

„Ich möchte eine kurze Erklärung zum Ergebnis der heutigen Gerichtsverhandlung abgeben. Ich werde mir jetzt etwas Zeit nehmen, um mich auszuruhen und zu erholen, bevor ich darüber hinaus weitere Kommentare mache“, sagte Djokovic in einer Erklärung.

„Ich bin äußerst enttäuscht über das Gerichtsurteil, meinen Antrag auf gerichtliche Überprüfung der Entscheidung des Ministers zu erörtern, mein Visum zu stornieren, was bedeutet, dass ich nicht in Australien bleiben und an den Australian Open teilnehmen kann.

Ich respektiere das Urteil des Gerichtshofs und werde im Zusammenhang mit meiner Ausreise aus dem Land mit den zuständigen Behörden zusammenarbeiten. Es ist mir unangenehm, dass der Fokus der letzten Wochen auf mir lag und ich hoffe, dass wir uns jetzt alle auf das Spiel und Turnier konzentrieren können, das ich liebe, ich möchte den Spielern, Turnieroffiziellen, Mitarbeitern, Freiwilligen und Fans alles Gute für das Turnier wünschen.

Abschließend möchte ich meiner Familie, meinen Freunden, meinem Team, meinen Unterstützern, Fans und meinen serbischen Landsleuten für ihre anhaltende Unterstützung danken. Sie alle waren eine große Kraftquelle für mich." Fotokredit: James Gourley/Shutterstock