Alexander Zverev: So beweist Ivan Lendl, dass ich falsch liege

In einem Interview mit dem Tennis Magazin gab Alexander Zverev weitere interessante Details über seine Beziehung zu seinem Trainer Ivan Lendl bekannt

by Fischer P.
SHARE
Alexander Zverev: So beweist Ivan Lendl, dass ich falsch liege

In einem Interview mit dem Tennis Magazin gab Alexander Zverev weitere interessante Details über seine Beziehung zu seinem Trainer Ivan Lendl bekannt. Sie haben im Juli dieses Jahres zusammengearbeitet und der 21-Jährige hatte viel Erfolg, als er das ATP-Finale in London gewann. "Ich höre immer auf ihn", sagte Zverev.

"Er hat alle Daten und Techniken auf seinem Computer. Er mag es wirklich, in der Lage zu sein, Daten zu verwenden, um mir zu zeigen, dass ich falsch liege. ' Zverev fügte hinzu: "Ich wiege jetzt etwa 90 Kilogramm.

Das ist das Gewicht, das ich mit auf den Platz bringen muss.

Ich habe also nicht vor, bei der Vorbereitung viele Muskeln zu gewinnen. Es geht darum, die richtige Balance zu finden, und mein Fitnesstrainer Jez Green hat viele Ideen. Die Arbeit, die ich in den letzten Jahren mit ihm gemacht habe, hilft mir enorm.

' Zverev sprach auch über seine Rolle auf dem Tennisplatz und außerhalb davon: "Ich versuche im Privatleben dieselbe Person zu sein wie bei öffentlichen Auftritten.

Ich versuche nett und geduldig zu sein. Besonders wenn ich mit Kindern zusammen bin.

Aber ich sehe mich nicht als Superstar oder als besondere Person, die jeden berühren möchte. Aber ich schätze viele Kinder, die auf mich zugehen wollen. ' Zverev trainiert derzeit in Monte Carlo, er wird seine neue Saison beim Hopman Cup beginnen.

Alexander Zverev Ivan Lendl
SHARE