Djokovic gibt bekannt,dass Alexander Zverev zugestimmt hat,die Adria Tour zu spielen



by   |  LESUNGEN 1214

Djokovic gibt bekannt,dass Alexander Zverev zugestimmt hat,die Adria Tour zu spielen

Weltnummer 1 Novak Djokovic hat bekannt gegeben, dass sich die Nummer 7 der Welt, Deutscher Alexander Zverev, für die Adria Tour angemeldet hat. Letzte Woche gab Djokovic seine Pläne bekannt, die Adria Tour in der kommenden Zeit auszurichten und dass die Tour einige der größten Namen des Spiels beinhalten würde.

Der diesjährige Australian Open-Finalist Dominic Thiem und der frühere Nummer 3 der Welt, Grigor Dimitrov, waren die ersten großen Namen, die für die Adria Tour bestätigt wurden. Alexander Zverev, der Meister des Nitto ATP-Finals 2018, wurde ebenfalls eingeladen, und der 17-fache Grand-Slam-Meister Djokovic war froh, dass der Deutsche die Einladung angenommen hatte.

Novak Djokovic freut sich über die Teilnahme von Alexander Zverev am Turnier

Die Adria Tour findet in vier Balkanländern statt - Serbien, Bosnien, Kroatien und Montenegro. Alexander Zverev, auf Platz 7 der Welt, wird in Djokovics Heimatstadt Belgrad spielen und auch in Kroatien auftreten.

"Gute Nachrichten, Sascha Zverev kommt. Drei große Stars (haben die Teilnahme bestätigt). Ich bin ihnen sehr dankbar und freue mich, dass ich sie in meiner Heimatstadt aufnehmen kann. Sie kommen wegen ihrer Beziehung zu mir und wegen der Wohltätigkeit der Tour kostenlos hierher.

Alle drei werden in Belgrad spielen. Dominic Thiem nur hier (in Belgrad), Alexander Zverev auch in Kroatien, während Grigor Dimitrov auch in Kroatien und Montenegro spielen wird ", sagte Djokovic. Alexander Zverev, ein ehemaliger Nummer 3 der Welt, startete gut in die Saison, als er bei den Australian Open sein erstes Grand-Slam-Halbfinale bestritt, bevor er in einem engen Kampf mit vier Sätzen gegen seinen guten Freund Dominic Thiem verlor.