Der deutsche Kapitän erwartet, dass Zverev dieses Jahr den Davis Cup spielen wird



by   |  LESUNGEN 857

Der deutsche Kapitän erwartet, dass Zverev dieses Jahr den Davis Cup spielen wird

Der deutsche Davis Cup-Kapitän Michael Kohlmann hofft, dass der hochrangige Tennisspieler des Landes, Alexander Zverev, am diesjährigen Finale der Davis Cup Weltgruppe teilnehmen wird, wenn die Veranstaltung am Ende der Saison stattfindet.

Der deutsche Davis Cup-Kapitän hofft, dass Alexander Zverev den diesjährigen Davis Cup spielt

Kohlmann sagte im Advantage-Podcast, dass er erwartet, dass Zverev das Turnier in diesem Jahr spielen wird, "weil es generell an Turnieren mangelt und er seit mehr als einem halben Jahr nicht mehr gespielt hat"

Im alten Format war es sehr einfach, ihn zum Spielen zu überreden. Im neuen Format war es viel schwieriger, weil er es einfach nicht mag. " Gemäß dem neuen Format spielen die Länder das Event am Ende der Saison an einem Ort um den Davis Cup-Titel, im Vergleich zu dem früheren Format, bei dem Heim- und Auswärtsspiele über die Saison verteilt gespielt werden.

Zverev hat letztes Jahr nicht in der ersten Ausgabe des neuen Formats gespielt. In einem Interview im letzten Jahr hatte Zverev gesagt: "Ich glaube nicht, dass das Format mehr Davis Cup ist. Ich denke, der Davis Cup ist das historischste Ereignis im Tennis, das über 100 Jahre alt ist, und der Davis Cup ist das Heim- und Auswärtsspiel.

Das ist Davis Cup für mich, und ich spiele ihn eine Woche lang nicht an einem Ort und entscheide alles. " Der 46-jährige Michael Kohlmann gewann in seiner Karriere 5 ATP Tour-Doppeltitel und erreichte seine karrierebeste Doppelwertung auf Platz 27 der Weltrangliste.

Er erreichte auch die dritte Runde der US Open 1998 im Einzel und war Teil des Teams, das das Halbfinale des Davis Cup 2007 erreichte. Seit 2015 ist er Kapitän des deutschen Davis Cup Teams. Deutschland hat den Davis Cup dreimal gewonnen (1988, 1989, 1993) und wurde zweimal Zweiter (1970, 1985).

Im vergangenen Jahr erreichte Deutschland die Qualifikationsphase im Weltgruppenfinale und erreichte das Viertelfinale, in dem es gegen Großbritannien verlor. In diesem Jahr besiegten sie Weißrussland im März, um sich ihren Platz im Weltgruppenfinale zu sichern.

Nach dem ursprünglichen Tenniskalender sollte das Turnier vom 23. bis 29. November 2020 in Madrid stattfinden. Es bleibt abzuwarten, ob sich aufgrund der aktuellen Saisonpause und der globalen Gesundheitskrise Änderungen am Zeitplan ergeben. Der 23-jährige Alexander Zverev ist derzeit die Nummer 7 der Welt und war in der Vergangenheit die Nummer 3.