Andy Murray enttäuschte seine Fans mit diesen Neuigkeiten


by   |  LESUNGEN 399
 Andy Murray enttäuschte seine Fans mit diesen Neuigkeiten

Andy Murray ist bestrebt, wieder im Wettbewerb zu sein. Die ehemalige Weltranglistenerste ist etwa einen Monat auf Hartplatz, und seine Genesung von der Hüftoperation im Januar läuft gut. Murray möchte jedoch einen Schritt nach dem anderen machen und nicht versuchen, so schnell wie bei den letztjährigen US Open oder der diesjährigen Brisbane International zurück zu kommen, indem er auf der Turnierseite trainiert und sich dann zurückzieht.

Deshalb wird der dreimalige Grand-Slam-Meister nicht am Glasgow ATP Challenger teilnehmen, der nächste Woche stattfindet, vom 30. April bis zum 5. Mai. Es gab ein paar Gerüchte darüber am vergangenen Wochenende, aber die Nachrichten sind jetzt offiziell trotz des Einsendeschlusses ist für Mittwoch, den 25.

April festgelegt. Murray könnte Ende Mai beim Loughborough ATP Challenger zurückkommen, bevor er im Juni bei den Libema Open in 's-Hertogenbosch auf die Haupttour zurückkehrt.