Murray plant,in der Woche vor Brisbane International in Brisbane anzukommen


by   |  LESUNGEN 88
Murray plant,in der Woche vor Brisbane International in Brisbane anzukommen

Andy Murray, die ehemalige Nummer 1 der Welt, plant, eine Woche vor dem Start der Brisbane International in Brisbane anzukommen. Die Brisbane-Veranstaltung findet in der Eröffnungswoche der Saison 2019 statt, da sie vom 31.

Dezember bis zum 6. Januar stattfinden wird. Murray, 31, macht seinen dritten Auftritt in Brisbane.

Murray sollte im vergangenen Januar nach Brisbane zurückkehren, aber eine Hüftverletzung hinderte ihn daran.

Das letzte Turnier des Schotten der Saison 2017 war Wimbledon, da er hoffte, eine Hüftverletzung für den Beginn der Saison 2018 heilen zu können. Der dreimalige Grand-Slam-Champion hatte ursprünglich vor, eine Woche vor Beginn des Turniers in Brisbane anzukommen.

Murrays Plan, eine Woche vor dem Ende des Turniers in Brisbane anzukommen, flog schließlich nach Australien, nur um festzustellen, dass er nicht bereit war, an dem Turnier teilzunehmen. Diesmal ist Murray jedoch gesund, er sollte eine Woche vor Beginn des Turniers in Brisbane ankommen, wenn in der Zwischenzeit nichts Unerwartetes passiert.

Zeit für die Anpassung an die Bedingungen in Brisbane zu geben, könnte für Murray entscheidend sein, um einen guten Start in die Saison zu beginnen, als Rafael Nadal, Grigor Dimitrov, Kei Nishikori, Milos Raonic, Jo Wilfried Tsonga sowie aufstrebende Stars Nick Kyrgios, Kyle Edmund und Daniil Medvedev spielen ebenfalls in Brisbane.