Andy Murray kann wieder Tennis spielen, sagt sein Chirurg


by   |  LESUNGEN 393
Andy Murray kann wieder Tennis spielen, sagt sein Chirurg

Edwin Su ist der Chirurg, der bereit ist, die Operation von Andy Murray erneut durchzuführen. Im Januar 2018 wurde der britische Spieler in Australien einer Hüftoperation unter der Leitung von John O'Donell unterzogen.

Nun wird der dreimalige Grand-Slam-Meister in New York operiert, um eine bessere Lebensqualität zu erreichen und möglicherweise wieder Tennis zu spielen. Im September wurde Bob Bryan einer Hüftoperation unterzogen, die von Su durchgeführt wurde, und der Amerikaner ist jetzt schmerzfrei im Wettbewerb mit seinem Zwilling Mike.

"Ich denke, es wäre absolut in der Lage, ihm zu helfen", sagte Su über die Operation, als er von Murray sprach. 'Idealerweise ohne Schmerzen. In den meisten Fällen sagen die Patienten gleich nach dem Aufwachen von der Operation, dass der Schmerz verschwunden ist.

Es ist wirklich wunderbar. Dann gibt es Heilung und Weichteilschmerzen, aber sobald sie sich besser fühlen, können sie die Dinge tun, die sie zuvor getan haben. Sie können ihr normales Leben wiedererlangen. Was bei Spitzensportlern unbekannt ist, ist, ob sie zum Sport zurückkehren können.

Es gibt keine Garantie für medizinische Verfahren, aber da er seine Leistung mit einer schlechten Hüfte auf einem so hohen Niveau fortsetzen konnte, würde ich annehmen, dass die neue Hüfte besser funktionieren würde.

Ich glaube, es könnte ihn wieder auf die oberste Ebene bringen. Es stellt sich jedoch die Frage, ob dieses Aktivitätsniveau die Langlebigkeit des Implantats beeinflussen würde oder nicht. ' Gefragt nach Murrays Erholungsprozess, sagte Su, dass es etwa für fünf Monate so sein sollte wie für Bob.

Er fügte hinzu: 'Ich folge dem Tennis und bin schon lange ein großer Fan von Andy Murray. Ich weiß, wie unglaublich hart er arbeitet und wie viel Zeit und Energie er dem Sport widmet. Er würde es schaffen.

Ich wäre nicht besorgt über sein Engagement für die Genesung. Auf der anderen Seite sind Singles viel anstrengender als Doppelte. Es ist Neuland. Niemand hat es geschafft und ist im Einzeltennis zurückgekehrt, und es würde mehr muskulöse Ausdauer erfordern, um den Platz zu decken, aber aufgrund der vorherigen Aktivitäten der Basketball- und Hockey-Athleten, die ebenfalls schnell gehen müssen, denke ich, dass er es schaffen könnte.