Andy Murray trollt Donald Trump wieder auf Twitter!


by   |  LESUNGEN 233
 Andy Murray trollt Donald Trump wieder auf Twitter!

Andy Murray vs Donald Trump, hier sind wir wieder. Der dreifache Grand-Slam-Champion war im letzten Monat aktiver als je zuvor auf Twitter. Ende November hatte er den Präsidenten der Vereinigten Staaten mit 69.000 Retweets betrogen, jetzt ist der Tweet weniger populär, aber er ist immer noch beträchtlich.

Trump twitterte: "Eine weitere falsche Geschichte, diesmal in der Failing NY Times, dass ich täglich 4-8 Stunden Fernsehen gucke - Falsch! Außerdem sehe ich selten, wenn überhaupt, CNN oder MSNBC, die ich beide für Fake News halte.

Ich beobachte Don Lemon nie, den ich einmal den "dümmsten Mann im Fernsehen" genannt habe. Murray antwortete und schrieb: "Woher weißt du, dass er so dumm ist, wenn du ihn nie beobachtest?", Fügte er den Hashtag #impressive hinzu.

In ein paar Wochen, wenn er wieder in Brisbane antreten soll, wird die ehemalige Nummer 1 der Welt definitiv nach seinen Gefühlen gegenüber Trump gefragt werden.