Andy Murray wird Rafael Nadal und Dominic Thiem in Abu Dhabi herausfordern



by   |  LESUNGEN 1466

Andy Murray wird Rafael Nadal und Dominic Thiem in Abu Dhabi herausfordern

Der dreimalige Major-Gewinner Andy Murray wird an der diesjährigen Mubadala World Tennis Championship teilnehmen, zusammen mit Rafael Nadal, Dominic Thiem, Andrey Rublev, Denis Shapovalov und Casper Ruud. Die 13. Ausgabe der Mubadala World Tennis Championship findet vom 16.

bis 18. Dezember im International Tennis Center in Zayed Sports City in Abu Dhabi statt, zurück zum Kalender, nachdem er 2020 nicht stattgefunden hat. Andy kehrt zum ersten Mal seit 2016 nach Abu Dhabi zurück und strebt nach dem Gewinn der Trophäe bei der ersten Ausgabe 2009 und sechs Jahre später den dritten Titel an.

Die Nummer 134 der Welt bestritt in dieser Saison 29 ATP-Matches, kämpfte in der ersten Saisonhälfte mit Verletzungen und trat seit August fast jede Woche an. Murray verlor bei den US Open ein spannendes Fünf-Satz-Match gegen Stefanos Tsitsipas und erreichte in Metz das Viertelfinale.

Der Brite besiegte in Indian Wells zwei Rivalen, bevor er nach über zwei Stunden in zwei knappen Sätzen gegen Alexander Zverev verlor. In Antwerpen, eine Woche später, kämpfte Andy nach drei Stunden und 45 Minuten in drei Tiebreaks an Frances Tiafoe vorbei, einen weiteren körperlichen Test bestanden und Diego Schwartzman bis an die Grenzen drängte, bevor er in zwei engen Sätzen fiel.

Murrays erster Top-10-Sieg der Saison gelang in Wien gegen Hubert Hurkacz, der zweite folgte in Stockholm gegen Jannik Sinner.

Andy Murray strebt den dritten Mubadala World Tennis Championship-Titel an

"Ich habe viele schöne Erinnerungen an Abu Dhabi und freue mich auf die Rückkehr.

Da Emma Raducanu auch am ersten Tag spielt, werden wir die Flagge für britisches Tennis zeigen und versuchen, eine starke Leistung zu zeigen," sagte Murray. "Die Auslosung ist immer ein Meilenstein, aber es fühlt sich dieses Jahr etwas besonders an, da wir uns auf die Rückkehr unserer Championship mit voller Kapazität freuen.

Andy hat einen besonderen Platz in Abu Dhabi, als erster Champion dieses Turniers im Jahr 2009. Mit seiner Rückkehr, die unser Line-Up vervollständigt, ist das diesjährige Feld eines der stärksten in der Geschichte der Championship mit der perfekten Mischung aus Jugend und Erfahrung, Abu Dhabi Publikumsliebling und aufregende Debütanten.

Es entwickelt sich zu einem fantastischen dreitägigen Festival auf und neben dem Platz", sagte John Lickrish, CEO von Flash Entertainment.