Jared Donaldson beendet seine Karriere zwei Jahre, nachdem Nadal ihn als einen ...



by   |  LESUNGEN 1846

Jared Donaldson beendet seine Karriere zwei Jahre, nachdem Nadal ihn als einen ...

Die ehemalige Nummer 48 der Welt, Jared Donaldson, hat mit dem College begonnen und seine berufliche Karriere scheint vorbei zu sein.

Der 25-jährige Donaldson hatte seit 2019 mehrere Knieoperationen und sein letztes Match auf der ATP Tour fand im März 2019 statt.

Donaldson bestritt sein letztes offizielles ATP-Match bei den Miami Masters, wo er in der Qualifikation gegen Andrey Rublev verlor. Donaldson unterzog sich im Mai 2019 einer Knieoperation und kehrte nie auf die Tennisplätze zurück.

"Ich wurde gestern am rechten Knie operiert. Danke an Dr. Mark Safran und die Mitarbeiter von @SU_SportsMed, die sich so großartig um mich gekümmert haben. Ich freue mich darauf, in den kommenden Wochen mit der Reha zu beginnen", kündigte Donaldson im Mai 2019 an.

Donaldson hatte gegen Rafael Nadal keine Chance

In einem der größten Matches seiner Karriere musste Donaldson in der zweiten Runde des Indian Wells Masters eine 6:1, 6:1 Niederlage gegen den 20-maligen Grand-Slam-Champion Nadal hinnehmen.

Nach dem Match sagte Nadal, Donaldson sei "eines der besten Talente im Sport" Nachdem er gegen Nadal verloren hatte, spielte Donaldson in der Miami-Qualifikation und das war sein letztes Turnier. "Heute war ein sehr positiver Schritt für mich, und der nächste wird gegen einen Spieler sein, den ich sehr gut kenne," sagte Nadal, nachdem er Donaldson besiegt hatte.

"Wir haben viel trainiert und einige harte Matches gespielt. [Er ist] eines der besten Talente des heutigen Sports. Es wird also schwer gegen Diego." Nadal fügte nach dem Sieg gegen Donaldson auch hinzu: „Ich habe auf diesem Platz immer gute Gefühle.

Ich habe hier viele gute Turniere gespielt. Und ich spiele sehr gerne hier. Ich habe mich immer großartig gefühlt. Es ist eine etwas andere Veranstaltung, denn normalerweise finden große Veranstaltungen in großen Städten statt.

Für die Spieler ist die Organisation dieses Events einfach fantastisch. Die Arbeit, die sie in den letzten Jahren leisten, ist einfach unglaublich. Larry Ellison und sein gesamtes Team machen einen großartigen Job.“