Kei Nishikori und Taylor Fritz werde spielen bei den ersten Dallas Open



by   |  LESUNGEN 522

Kei Nishikori und Taylor Fritz werde spielen bei den ersten Dallas Open

Die frühere Nummer 4 der Welt, Kei Nishikori, und Taylor Fritz, die Nummer 23 der Welt, haben sich verpflichtet, die ersten Dallas Open zu spielen, teilte das Turnier am Montag mit. Die ersten Dallas Open sollen Anfang Februar stattfinden und Fritz und Nishikori werden bei der ersten Ausgabe des Turniers um den Titel kämpfen.

„Taylor und Kei sind unglaubliche Neuzugänge in unserem Spielerfeld und ich kann es kaum erwarten, sie im Februar in Dallas zu sehen,“ der Turnierdirektor von Dallas, Peter Lebedevs, sagte in einer veröffentlichten Erklärung auf der Website des Turniers.

„Mit Taylor, John und Reilly freuen wir uns, jetzt die Top 3 amerikanischen Spieler verpflichtet zu haben. Kei und Grigor sind jeweils die besten Spieler in der Geschichte ihrer jeweiligen Heimatländer und werden den Dallas Open ein internationales Rampenlicht verleihen.

Die Aufregung wächst und die Tickets sind begrenzt, interessierte Fans sollten sich jetzt Tickets sichern, bevor sie ausverkauft sind.

Nishikori, Fritz schließen sich einem hochkarätig besetzten Spielerfeld an

Zuvor hatten die Organisatoren von Dallas Grigor Dimitrov, John Isner und Reilly Opelka für die Veranstaltung bestätigt.

„Der Zuspruch, den die Dallas Open bisher von der Community erhalten haben, war unglaublich. Wir freuen uns sehr, dass Grigor, John und Reilly unser Spielerfeld anführen und hoffen, in den kommenden Wochen weitere Ankündigungen zu Spielerverpflichtungen machen zu können“, sagte Lebedevs.

„Nachdem unsere VIP-Logen und die Forty-Love Suite schnell ausverkauft waren, freuen wir uns, jetzt Einzeltickets für Fans im Angebot zu haben, die Teil des Eröffnungsturniers sein möchten.“ Isner ist der Spieler, der sich am meisten darauf freut, in Dallas zu spielen, da er in seiner Heimatstadt spielen wird.

"Ich freue mich, ein ATP-Tour-Event in meiner Heimatstadt zu veranstalten und Dallas den anderen Spielern der Tour zu präsentieren. Der Styslinger/Altec Tennis Complex ist ein erstklassiger Veranstaltungsort. Die Spieler werden es wirklich genießen, dort vor einem sachkundigen Tennispublikum zu spielen“, sagte Isner, als bekannt wurde, dass Dallas ein ATP-Event bekommen würde. Fotokredit: Mark Humphrey/Associated Press