Wimbledon:Rafael Nadal führt Kukushkin an.Tsitsipas und de Minaur gewinnen



by   |  LESUNGEN 475

 Wimbledon:Rafael Nadal führt Kukushkin an.Tsitsipas und de Minaur gewinnen

Die Nummer 1 der Welt und der zweimalige Wimbledon-Meister Rafael Nadal ist zum achten Mal in seiner Karriere in der dritten Runde und erst nach seinem letzten Finale im Jahr 2011 ist er Dritter. Mikhail Kukushkin hat 6-4 6-3 6-4 gewonnen in zwei Stunden und 24 Minuten für seinen 32.

Sieg in 34 Spielen im Jahr 2018! Dies war ihr viertes Treffen und der vierte Sieg für den Spanier, der Mikhail vor vier Jahren in Wimbledon in der dritten Runde besiegte.

Dies war der 239. Grand-Slam-Sieg für den 17-fachen Major-Sieger und sein 45.

in Wimbledon, wo er sein erstes Viertelfinale seit 2011 anstrebte und dort weiter ging, wo er vor einem Monat seinen 11. Titel im Roland Garros holte.

Rafa spielte mit 66% und trotz einiger Probleme bei seinem ersten Aufschlag konnte er 11 von 13 Breakpoints abwehren und weitere Kämpfe in seinen Spielen vermeiden und den Druck auf Kukushkin halten.

Der Spieler aus Kasachstan wurde fünf Mal gescheitert und er konnte trotz einer soliden Leistung nicht mindestens einen Satz gewinnen und gewann 20 Punkte weniger als der Spanier.

Nadal rettete im Eröffnungsspiel des Spiels drei Breakpoints und verpasste im folgenden Spiel eine Pause, um eine 3: 1-Lücke zu schaffen.

Mikhail bekam im fünften Spiel den Breakback und er hatte eine weitere Breakchance bei 3-3, die ihn in Führung bringen könnte.

Rafa rettete es und er schloss das Set mit einer wichtigen Pause in Spiel 10, das den Eröffner für ihn lieferte.

Nadal hat im zweiten Satz gut gespielt und Mikhail konnte das Tempo nicht halten. Er wurde im vierten Spiel gebrochen, verlor den Satz mit 6: 3 und zog Nadal näher an die Ziellinie.

Rafa hatte zu Beginn des dritten Satzes viel zu tun, als er im vierten Spiel eine Pause einstecken musste, um sich mit 3: 1 zurückzuziehen, aber er sprang sofort zurück und gewann fünf der letzten sechs Spiele, um seinen Platz in der dritten Runde zu belegen nach Pausen in den Spielen fünf und neun.

Ergebnisse der zweiten Runde:

Frances Tiafoe (USA) vs Julien Benneteau (FRA) 4-6 6-3 6-4 6-2
Gilles Simon (FRA) vs Matteo Berrettini (ITA) 6-3 7-6(4) 6-2
Alex de Minaur (FRA) vs Pierre-Hugues Herbert (FRA) 6-2 6-7(8) 7-5 6-3
[8]Kevin Anderson (RSA) vs Andreas Seppi (ITA) 6-3 6-7(5) 6-3 6-4
[31]Stefanos Tsitsipas (GRE) vs Jared Donaldson (USA) 6-3 6-2 3-6 4-6 6-3
[2]Rafael Nadal (ESP) vs Mikhail Kukushkin (KAZ) 6-4 6-3 6-4