Stan Wawrinka hofft auf Wildcard bei den French Open



by WEBER F.

Stan Wawrinka hofft auf Wildcard bei den French Open

Die frühere Nummer 3 der Welt, Stan Wawrinka, hat bekannt gegeben, dass er plant, die Organisatoren der French Open um eine Wildcard für Roland Garros zu bitten. Wawrinka, der jetzt auf Platz 236 der Welt rangiert, fiel ein Jahr aus, nachdem er sich letztes Jahr zwei Fußoperationen unterzogen hatte.

Ende März feierte Wawrinka seine lang ersehnte Rückkehr zum Wettkampfgeschehen, nachdem er eine Wildcard für den Marbella Challenger erhalten hatte. Am Montag erlitt Wawrinka beim Monte Carlo Masters eine Niederlage in der ersten Runde.

Wawrinka, der an der Auslosung von Monte Carlo teilnahm, nachdem er eine Wildcard erhalten hatte, hat gute Chancen, eine French Open-Wildcard zu erhalten. Wawrinka gewann 2015 die French Open, bevor er 2017 beim Turnier Zweiter wurde.

"Ich habe nur neun geschützte Ranglisten, die ich verwenden kann, und ich möchte sie behalten. Aber ich bin sicher, dass ich am Ende mein geschütztes Ranking verwenden muss, weil die Wildcards wahrscheinlich an andere Spieler gehen müssen", sagte Wawrinka laut Tennis Up To Date.

Wawrinka entkam seinen schlimmsten Befürchtungen

Wawrinka, der letzten Monat 37 Jahre alt wurde, gab zu, dass es Zeiten gab, in denen er befürchtete, nicht zurückkommen zu können. Wawrinka wurde im März 2021 einer Fußoperation unterzogen, aber seine Genesung verlief nicht gut, sodass er sich drei Monate später einer zweiten Fußoperation unterzog.

„Natürlich hatte ich diese Fragen im Kopf. Ich hatte Angst, dass die Dinge nicht so passieren würden, wie ich es wollte, und wenn Sie diese schwierigen Zeiten und diese Zweifel haben, Sie wissen, dass Sie sowieso eine Reha durchlaufen müssen, um ein normales tägliches Leben führen zu können", sagte Wawrinka.

„In meinem Kopf wusste ich also auf die eine oder andere Weise, dass ich zurückkommen möchte. Vielleicht Abschied nehmen, Schmerzen haben wäre eine Option, aber im Moment läuft es gut. Ich kann viel üben, das ist gut. Ich hoffe, das schaffe ich das ganze Jahr.“

Stan Wawrinka French Open