Eine Verletzung zwingt Taylor Fritz zu einem späten Rückzug aus Madrid



by   |  LESUNGEN 1388

Eine Verletzung zwingt Taylor Fritz zu einem späten Rückzug aus Madrid

Der hochrangige amerikanische Tennisspieler Taylor Fritz wird nicht zum dritten Mal in Madrid spielen, nachdem er sich wegen einer Verletzung am linken Fuß spät vom Turnier zurückgezogen hat. Fritz, der auf Platz 13 der Welt steht, kam diese Woche nach Madrid und sollte in der ersten Runde gegen Jenson Brooksby antreten.

Am Samstagnachmittag zog sich Fritz aus dem Turnier zurück. Fritz schaffte es 2016 und 2018 nicht über die Qualifikation von Madrid hinaus, gab aber 2019 sein Debüt im Hauptziehung von Madrid. Fritz erreichte 2019 die zweite Runde von Madrid, bevor er letztes Jahr beim Turnier eine Niederlage in der ersten Runde hinnehmen musste.

Fritz hat in dieser Sandplatzsaison bisher zwei Turniere gespielt. Fritz erreichte bei seinem ersten Sandturnier des Jahres das Viertelfinale von Houston, bevor er auch in Monte Carlo das Viertelfinale erreichte.

Fritz verlor in seinem letzten Match gegen Alejandro Davidovich Fokina

Nach dem Sieg in Indian Wells hoffte Fritz auf einen starken Lauf beim Monte Carlo Masters.

Fritz kam in Monte Carlo gut voran, verlor dann aber gegen Davidovich Fokina. Fritz hatte einen guten Start in sein Viertelfinale in Monte Carlo, aber Davidovich Fokina erholte sich und gewann mit 2-6, 6-4, 6-3. Fritz sicherte sich im ersten Spiel zwei Breakpoints und im dritten Spiel zwei Breakpoints, bevor er sich im vierten Spiel das erste Break sicherte und mit 3:1 in Führung ging.

Fritz rettete im fünften Spiel einen Breakpoint und im siebten Spiel einen weiteren Breakpoint, bevor er im achten Spiel Davidovich Fokina brach, um den ersten Satz zu besiegeln. Nach dem verlorenen ersten Satz verdiente sich Davidovich Fokina im neunten Spiel des zweiten Satzes sein erstes Break des Matches.

Davidovich Fokina rettete im nächsten Spiel drei Breakpoints, bevor er seinen zweiten Set Point umwandelte, um einen dritten Satz zu erzwingen. Im dritten Satz verlor Davidovich Fokina einmal seinen Aufschlag, brach Fritz jedoch dreimal, um einen Comeback-Sieg zu vervollständigen. Es bleibt abzuwarten, ob Fritz bereit sein wird, beim Rome Masters wieder in Aktion zu treten.