John McEnroe: Carlos Alcaraz kann sich jetzt besser bewegen als Nadal und Djokovic



by   |  LESUNGEN 648

John McEnroe: Carlos Alcaraz kann sich jetzt besser bewegen als Nadal und Djokovic

Die amerikanische Tennislegende John McEnroe hob die Bewegung von Carlos Alcaraz als eines der beeindruckendsten Dinge im Spiel des Spaniers hervor. Alcaraz, der vor einigen Wochen 19 Jahre alt wurde, ist einer der aufregendsten Kandidaten seit langem, und einige glauben, dass er definitiv eine Chance hat, ein absoluter Großer zu werden und große Spuren in der Tennisgeschichte zu hinterlassen.

Über das Spiel von Alcaraz nachdenkend, sagte McEnroe, dass Alcaraz eine bessere Bewegung haben könnte als Rafael Nadal und Novak Djokovic. „Ich meine, jeder liebt ihn. Ich liebe ihn und er bringt einfach frische Energie“, sagte McEnroe gegenüber Reuters.

„Er kämpft und er hat einfach diese jugendliche, hüpfende (Energie). Er hat ein großes Spiel. Er bewegt sich vielleicht besser als fast jeder andere, den ich je gesehen habe. Vielleicht bewegt er sich gerade besser als Nadal und Djokovic.

Er bewegt sich vielleicht besser als jeder andere auf der Tour im Moment. Das ist ziemlich erstaunlich. Das wird dir helfen, einige Matches zu gewinnen.“

McEnroe lobte Alcaraz und Iga Swiatek

Alcaraz gilt als der Spieler, der für viele Jahre das Gesicht des Herrentennis sein wird, während Swiatek sich bereits als die Neue im Damentennis etabliert hat.

Swiatek hat ihre letzten 32 Matches gewonnen und es besteht kein Zweifel, dass sie es verdient hat, die bestplatzierte Spielerin auf der WTA Tour zu sein. Genau wie Alcaraz hat Swiatek eine beeindruckende Bewegung und McEnroe findet, dass sich die Polin auf Sand besser bewegt als Nadal, Djokovic und Serena Williams.

„Sie ist eine unglaubliche Athletin. Ich glaube nicht, dass ich jemals einen Spieler gesehen habe – und das schließt Nadal und Djokovic ein – der sich bewegt, in seine Rückhand gleitet, die offene, zweihändige Rückhand und die Vorhand“, sagte McEnroe auf Eurosport.

"Ich denke, Serena schlägt einen größeren Ball. Ich glaube nicht, dass sie so rutscht wie Swiatek. Ich habe noch nie jemanden auf Sandplätzen gesehen, der so glatt ist."