ATP Mallorca: Stefanos Tsitsipas gewinnt ersten Rasentitel



by   |  LESUNGEN 478

ATP Mallorca: Stefanos Tsitsipas gewinnt ersten Rasentitel

Stefanos Tsitsipas sprach von einem unglaublichen Kampf gegen Roberto Bautista Agut und war froh, dass er sich mit einem knappen Sieg seinen ersten Rasentitel auf Mallorca sichern konnte. Im Finale von Mallorca setzte sich der an Position zwei gesetzte Tsitsipas nach zweieinhalb Stunden Spielzeit mit 6:4, 3:6, 7:6 (2) gegen Bautista Agut durch.

"Es sieht so aus, als ob ich auf Rasen längere Matches spiele als auf Sand", scherzte Tsitsipas in seinem Interview auf dem Platz, wie die ATP-Website berichtet. "Das war ein unglaublicher Kampf und eine unglaubliche Schlacht.

Ich weiß, dass es für eine Person schwierig sein kann, mit dem Verlust umzugehen, aber ich denke, für das Tennis ist es großartig, dass wir in der Lage sind, auf diesem hohen Niveau zu spielen und unseren Sport [an seinen Grenzen] zu zeigen."

Tsitsipas gratuliert Bautista Agut

Die knappe Finalniederlage vor heimischem Publikum war für Bautista Agut sicherlich nicht einfach. Nach dem Finale gratulierte Tsitsipas Bautista Agut zu seiner Mallorca-Kampagne und zu dem Kampf, den er im Finale geliefert hatte.

"Ich möchte Roberto zu deinem Einzug ins Finale gratulieren", sagte Tsitsipas. "Du bist einer der härtesten Konkurrenten da draußen und einer der härtesten Typen, gegen die ich je gespielt habe.

Ich habe großen Respekt davor, dass sie so ein erstklassiges Tennis mit so hoher Intensität und auf so hohem Niveau spielen. Du hast Unglaubliches für unseren Sport geleistet, vor allem gegen Spitzenspieler, und hast dich immer wieder bewiesen, also herzlichen Glückwunsch zu einer tollen Woche.

Ich bin froh, dass wir uns im Finale so gut geschlagen haben. Rasen war noch nie Tsitsipas' stärkster Oberfläche, aber in Mallorca konnte er seinen ersten Rasentitel gewinnen. Jetzt geht es für Tsitsipas nach Wimbledon in den All England Club.

In der ersten Runde von Wimbledon trifft Tsitsipas auf Alexander Ritschard. Tsitsipas' bestes Ergebnis in Wimbledon stammt aus dem Jahr 2018, als er das Achtelfinale erreichte. Fotokredit: ATP Tour