Kei Nishikori nimmt Wildcard für Hartplatzturnier nach US Open an

Nishikori wird nach den US Open in den Vereinigten Staaten bleiben.

by Ivan Ortiz
SHARE
Kei Nishikori nimmt Wildcard für Hartplatzturnier nach US Open an

Kei Nishikori hat eine Wildcard für die San Diego Open angenommen, wie das Turnier bekannt gab. Der 32-jährige Nishikori wird sein Debüt auf den Hartplätzen von San Diego geben. Letztes Jahr wurde das Turnier in San Diego zum ersten Mal ausgetragen.

Nishikori war einer der Spieler, von denen man erwartete, dass sie das Highlight des Turniers sein würden, aber er musste sich aufgrund einer Verletzung zurückziehen. Nishikori konnte im vergangenen Jahr nicht in San Diego antreten, aber es wird erwartet, dass er in diesem Jahr sein Debüt bei dem Turnier gibt.

Nishikori freut sich auf sein Debüt in San Diego

"Ich möchte mich bei den San Diego Open ATP 250 für die Wild Card bedanken. Es ist aufregend, die Möglichkeit zu haben, in eine wunderschöne Stadt wie San Diego zu kommen und im Barnes Tennis Center zu spielen.

Ich habe so viele gute Dinge über das letztjährige Turnier gehört. Die Spieler sagten, der Stadionplatz sei sehr schön und die Fans seien fantastisch. Ich freue mich sehr darauf, dieses Event im September zu spielen", sagte Nishikori in einer Erklärung.

Nishikori ist einer der sympathischsten und angesehensten Spieler auf der ATP-Tour. Die Organisatoren in San Diego freuen sich daher sehr, Nishikori bei diesem Turnier begrüßen zu dürfen. "Wir sind sehr glücklich, Kei Nishikori eine Wild Card zu geben.

Die Fans werden eine großartige Gelegenheit haben, den besten asiatischen Spieler in der Geschichte der ATP-Tour zu sehen", sagte Turnierdirektor Ryan Redondo. "Wir freuen uns auf ein starkes internationales Teilnehmerfeld für das ATP 250 Turnier im Barnes Tennis Center im September".

In der Zwischenzeit hat Nishikori kein Turnier im Jahr 2022 gespielt. Nishikori, der sich im Januar einer Hüftoperation unterzog, sollte bei den Winston-Salem Open, die am 21. August beginnen, wieder in Aktion treten. Nishikori beschloss jedoch, die Wildcard, die er für Winston-Salem erhalten hatte, zurückzugeben. Was San Diego betrifft, so beginnt das Turnier dort am 19. September.

Kei Nishikori Us Open
SHARE