US Open - Auslosung: Daniil Medvedev und Rafael Nadal führen das Feld an



by   |  LESUNGEN 1160

US Open - Auslosung: Daniil Medvedev und Rafael Nadal führen das Feld an

Am Montag beginnt in New York das letzte Major der Saison, bei dem 128 Spieler um die Krone der US Open kämpfen. Der 21-fache Major-Champion Novak Djokovic ist nicht dabei, so dass der letztjährige Champion Daniil Medvedev und Rafael Nadal die Top-Favoriten sind.

Medvedev ist der topgesetzte Spieler, der den ATP-Thron trotz nur eines kleinen Titels in diesem Jahr verteidigt. Daniil besiegte Novak im Finale des letzten Jahres in geraden Sätzen, und er möchte dies wiederholen und seinen Status als Nummer 1 der Welt behalten.

Daniil trifft in der ersten Runde auf Stefan Kozlov, bevor er in der dritten Runde möglicherweise auf Ben Shelton trifft. Der Russe könnte in der vierten Runde auf Nick Kyrgios oder Roberto Bautista Agut treffen.

Rafael Nadal hat ein günstiges Auslosung bei den US Open

Danach wird es nur noch schwieriger werden.

Pablo Carreno Busta, Alex de Minaur, Karen Khachanov und Felix Auger-Aliassime befinden sich im gleichen Teil der Auslosung. Man darf gespannt sein, wer das Halbfinale erreichen wird und ob jemand in der Lage ist, Medvedev zu schlagen.

Der zweite Teil der Auslosung ist auch sehr interessant. Stefanos Tsitsipas, Matteo Berrettini, Taylor Fritz und Casper Ruud sind die Spieler, die es zu schlagen gilt, wobei der Grieche und der Norweger einen möglichen Titel und den Status als Nummer 1 der Welt anstreben.

Die ehemaligen US-Open-Champions Stan Wawrinka und Andy Murray sind ebenfalls am Start und wollen die Uhr anhalten und ihr bestes Tennis zeigen. Der an Nummer drei gesetzte Carlos Alcaraz könnte in der dritten Runde auf den Cincinnati-Champion Borna Coric treffen, und der Sieger dieser Partie würde in der vierten Runde auf Marin Cilic treffen.

Jannik Sinner, Grigor Dimitrov und Hubert Hurkacz werden ebenfalls um den Einzug ins Halbfinale kämpfen. Der untere Teil der Auslosung ist für den vierfachen US-Open-Sieger Rafael Nadal reserviert. Rafa wird zum ersten Mal seit 2019 in New York antreten, um seine 23.

Major-Trophäe zu gewinnen. Der Spanier hat eine günstige Auslosung, er spielt in der ersten Runde gegen Rinky Hijikata und in der zweiten Runde gegen Aslan Karatsev oder Fabio Fognini. Miomir Kecmanovic, Frances Tiafoe und Diego Schwartzman werden versuchen, Rafa vor dem Viertelfinale zu überraschen.

Dennoch sollte er dabei sein, wenn er seine Bauchverletzung überwunden hat. Cameron Norrie, Andrey Rublev, Denis Shapovalov, John Isner und Holger Rune gehören zu den namhaften Spielern in diesem Teil der Auslosung, die alle darauf hoffen, im Viertelfinale auf Nadal zu treffen.