Daniil Medvedev spricht über sein nächstes Match gegen Nick Kyrgios bei den US Open



by   |  LESUNGEN 1064

Daniil Medvedev spricht über sein nächstes Match gegen Nick Kyrgios bei den US Open

Der Weltranglistenerste Daniil Medvedev erwartet "ein großartiges Match", wenn er im Achtelfinale der US Open auf Nick Kyrgios trifft. Am Freitag besiegte Medvedev Yibing Wu mit 6:4, 6:2, 6:2 und zog damit sicher ins Achtelfinale von Flushing Meadows ein.

Als nächstes wird Medvedev zum vierten Mal in seiner Karriere auf Kyrgios treffen. Vor dem Match führt Kyrgios mit 3:1 gegen die beiden. "Wir haben tolle Matches gespielt. Ich denke, dass alle auf der Anzeigetafel ziemlich knapp waren", sagte Medvedev.

"Es steht 3:1 für ihn, aber ich werde versuchen, es dieses Mal besser zu machen, und es wird ein großartiges Match, das die Leute sehen können. Es zeichnet sich ein großartiges Match ab: Medvedev hat die vierte Runde ohne Satzverlust erreicht, während Kyrgios nur einen Satz abgegeben hat - gegen Benjamin Bonzi in der dritten Runde.

Medvedev über Kyrgios: Wir sind keine Freunde, aber wir respektieren einander

Auf die Frage nach seiner Beziehung zu Kyrgios gab Medvedev zu, dass sie nicht wirklich befreundet sind, fügte aber hinzu, dass sie sich auf jeden Fall gegenseitig respektieren.

"Ich glaube nicht, dass wir Freunde sind. Wenn ich 'Freunde' sage, waren wir noch nicht zusammen in der Bar. Ich habe das Gefühl, dass wir uns gegenseitig sehr respektieren. Auch auf dem Platz haben wir nie wirklich gekämpft, was sich jederzeit ändern kann.

Wir sind beide ziemlich elektrisch. Man weiß nie, was in der Zukunft passieren wird. Nick ist auf dem Platz manchmal ein bisschen anders als andere Tennisspieler. Das ist seine Entscheidung. Das ist sein Leben. Ich bin nicht derjenige, der darüber urteilt.

Anfang des Jahres besiegte Medvedev Kyrgios bei den Australian Open. Vor vier Wochen bei den Montreal Masters gelang Kyrgios die Revanche, als er Medvedev in der zweiten Runde besiegte. Medvedev führte in Montreal mit einem Satz, bevor Kyrgios zurückschlug und 6-7 (2), 6-4, 6-2 gewann.

In ihrem US Open-Match wird Medvedev sicherlich auf eine Revanche aus sein und Kyrgios zum zweiten Mal in seiner Karriere schlagen wollen.