Casper Ruud enthüllt den lustigen Spitznamen, den Rublev Auger-Aliassime gegeben hat

Ruud und Rublev sprechen so gut über Auger-Aliassime.

by Fischer P.
SHARE
Casper Ruud enthüllt den lustigen Spitznamen, den Rublev Auger-Aliassime gegeben hat

Casper Ruud enthüllt, dass Andrey Rublev Felix Auger-Aliassime „Oxford“ nennt, weil der Kanadier immer so wortgewandt und wohlerzogen ist. Ruud, Rublev und Auger-Aliassime treten alle bei den diesjährigen ATP Finals an.

„Er ist sehr nett, sehr bescheiden, sehr wortgewandt, würde ich sagen. Es war lustig. Wir waren am Samstag am Medientag hier, glaube ich. Andrey gab ihm einen neuen Spitznamen, nämlich „Oxford“, weil er anscheinend so gebildet ist.

Ich denke, wenn Sie zum Oxford College gehen, scheint es, als hätten Sie eine gute Ausbildung und sprechen gut. Ich finde den Namen etwas komisch. Es passt gut zu ihm", sagte Ruud.

Ruud erwischte einen starken Start in Turin

In seinem ersten Round-Robin-Match spielte Ruud gegen Auger-Aliassime. In Anbetracht ihrer Form ging Auger-Aliassime als leichter Favorit in das Match.

Ruud konnte jedoch eine starke Leistung abliefern und Auger-Aliassime mit 7:6 (4), 6:4 schlagen. Jetzt hat sich Ruud in eine gute Position gebracht, um zwei aufeinanderfolgende ATP Finals-Halbfinals zu erreichen. In seinem nächsten Match spielt Ruud gegen Taylor Fritz.

„Ich hatte einen großartigen Start, genau so, wie ich es brauchte. [Sieg in geraden Sätzen]. Das nächste Match wird hart, egal gegen wen ich spiele, aber zumindest habe ich einen Sieg in der Tasche. Ich werde nicht versuchen, mich zu entspannen, aber ich weiß, dass ich keinen Stress machen oder versuchen muss, die Dinge zu überstürzen, um zu versuchen, es umzukehren, also ist das hoffentlich eine gute Sache.

Ich werde mich auf nichts verlassen, ich werde mich nur auf die nächsten beiden Matches konzentrieren und so tun, als wäre dies nie passiert. Also muss ich auch in den nächsten beiden Matches mein A-Spiel bringen", sagte Ruud.

Ruud, der in diesem Jahr seine ersten beiden Grand-Slam-Finals erreichte, hofft nun, sein Jahr mit einem ersten ATP-Finals-Titel zu beenden.

Casper Ruud Auger-aliassime
SHARE