Stefanos Tsitsipas erweitert sein Spiel um Aufschlag-und-Volley

Die Volleys von Tsitsipas waren ziemlich effektiv gegen Daniil Medvedev.

by Weber F.
SHARE
Stefanos Tsitsipas erweitert sein Spiel um Aufschlag-und-Volley

Stefanos Tsitsipas sagt, dass die Verbesserung seines Aufschlags der Schlüssel war, um jetzt effektiv Aufschlag-und-Volley spielen zu können. Der 24-jährige Tsitsipas arbeitet jetzt mit dem Wimbledon-Zweiten von 2003, Mark Philippoussis, zusammen.

Mit Philippoussis in seinem Team sieht man Tsitsipas oft im Netz. Am Mittwoch gewann Tsitsipas 30 seiner 37 Punkte am Netz gegen Medvedev. Nach einem 6:3, 6:7 (11), 7:6 (1)-Sieg gegen Medvedev wurde Tsitsipas nach seinen häufigen Besuchen im Netz gefragt.

„Ich habe meinen Aufschlag in den letzten Jahren verbessert. Ich denke, das ist der Grund, warum ich das etwas bequemer und mit Zuversicht tun kann. Beim Aufschlag komme ich viel flüssiger und entspannter ans Netz, was in der Vergangenheit, glaube ich, etwas anders war, je weiter das Match ging.

Ich würde sagen, der Aufschlag. In die Volleys habe ich viel Arbeit investiert, um sie zu vereinfachen, ohne zu viel zu schwingen. Es hat mir geholfen, konsequent zu sein und die richtigen Stellen zu finden, wenn ich reinkomme", erklärte Tsitsipas, wie er in Tennis Majors zitiert wurde.

Tsitsipas arbeitet daran, sein Spiel am Netz weiter zu verbessern

Tsitsipas, der darauf abzielt, einen Grand Slam zu gewinnen und 2023 die Nummer 1 der Welt zu werden, ist der Meinung, dass der Aufschlag-und-Volley-Stil seinem Spiel Abwechslung verleiht.

„Ich arbeite Tag für Tag daran, es wieder in mein Spiel einzuführen, so ziemlich meinen Gegner dazu zu bringen, ein bisschen mehr zu raten und es mir nicht jedes Mal bequem zu machen. Das ist in unserem Sport über die Jahre irgendwie verloren gegangen.

Das machen nicht mehr viele Spieler. Ich denke, es ist wichtig, ein großer Teil des Spiels zu bleiben und mehr Spieler im Fernsehen, vor Stadien und vor großen Menschenmengen spielen zu lassen. Es ist eine schöne Art des Übergangs vom Aufschlag zum Netz.

Es stellt so viele Dinge vor. Es ist modernisiertes Tennis, behält aber gleichzeitig seine aggressiven Elemente des Spiels bei", fügte Tsitsipas hinzu. Gegen Medvedev erwies sich Aufschlag und Volley für Tsitsipas als sehr effektiv. Ob Tsitsipas nun noch mehr Besuche im Netz anstrebt, bleibt abzuwarten.

Stefanos Tsitsipas Daniil Medvedev
SHARE