Das atemberaubende Preisgeld des Diriyah Tennis Cup wurde enthüllt



by   |  LESUNGEN 1368

Das atemberaubende Preisgeld des Diriyah Tennis Cup wurde enthüllt

Der Diriyah Tennis Cup bietet beim diesjährigen Turnier atemberaubende Preisgelder, da der Gewinner mit 1 Million US-Dollar nach Hause gehen wird. Vom 8. bis 10. Dezember werden einige der größten Namen des Tennissports in Riad, Saudi-Arabien, gegeneinander antreten.

12 Spieler haben sich für Riad angemeldet, da das Spielerfeld Daniil Medvedev, Nick Kyrgios, Alexander Zverev, Stefanos Tsitsipas, Stan Wawrinka, Dominic Thiem, Matteo Berrettini, Hubert Hurkacz, Taylor Fritz, Andrey Rublev, Cameron Norrie und Dominic Stricker umfasst.

Der Gewinner erhält 1 Million US-Dollar, der Finalist kehrt mit 500.000 US-Dollar nach Hause zurück, während die Halbfinalisten 250.000 US-Dollar verdienen. Es wird auch ein Doppelturnier geben, bei dem die Gewinner 250.000 US-Dollar erhalten, während die Finalisten 125.000 US-Dollar verdienen.

Die Doppel-Halbfinalisten erhalten 75.000 US-Dollar.

Der Diriyah Tennis Cup hofft, Gastgeber einer denkwürdigen Turnierausgabe zu sein

Der erste Diriyah Tennis Cup fand 2019 statt. Damals gewann Medvedev die erste Turnierausgabe.

Nachdem das Turnier 2020 und 2021 aufgrund der Pandemie nicht ausgetragen wurde, wird der Diriyah Tennis Cup voraussichtlich ein noch besseres Spielerfeld haben als 2019. Die Turnierorganisatoren sind von ihrem Spielerfeld begeistert und zuversichtlich, dass es eine großartige Tenniswoche in Saudi-Arabien werden wird.

„Als Gastgeber internationaler Tennisstars zeigt das Königreich weiterhin seine Exzellenz bei der Ausrichtung internationaler Sportveranstaltungen, was es zur Heimat verschiedener Sportarten gemacht hat, einschließlich dieser Veranstaltung – an der internationale Stars teilnehmen werden – die wir gerne organisieren.

Der Diriyah Tennis Cup 2019 war ein großer Erfolg, der Tausende von Fans aus dem Königreich und dem Ausland anzog, und in dieser Ausgabe freuen wir uns darauf, diese Errungenschaften fortzusetzen und großartige Wettkampfspiele im historischen Diriyah in Anwesenheit von Tennisfans zu sehen, einer Sportart, die im Königreich sehr beliebt ist", sagte Prinz Abdulaziz bin Turki Al-Faisal, Sportminister und Vorsitzender des Diriyah Season Committee sagte. Es bleibt abzuwarten, wer die zweite Ausgabe des Diriyah Tennis Cup gewinnen wird.