Matteo Berrettini wird den Stuttgarter Titel 2023 verteidigen

Berrettini wird bei einem ATP-250-Rasenturnier um seinen dritten Titel kämpfen.

by Faruk Imamovic
SHARE
Matteo Berrettini wird den Stuttgarter Titel 2023 verteidigen

Laut Michal Samulski hat der italienische Tennisstar Matteo Berrettini bei Stuttgart unterschrieben. Berrettini, 26, steht 2023 zum dritten Mal auf Stuttgarts Rasenplatz.

Berrettini gab 2019 sein Stuttgart-Debüt, als er den Titel gewann, nachdem er im Finale Felix Auger-Aliassime besiegt hatte.

Das Stuttgarter Turnier fand 2020 wegen der Pandemie nicht statt, während Berrettini 2021 nicht beim Turnier spielte. In diesem Jahr kehrte Berrettini in beeindruckender Weise nach Stuttgart zurück. Berrettini, der sich im März einer Operation an der rechten Hand unterzogen hatte, kehrte zu Beginn der Rasensaison in Stuttgart wieder in den Einsatz zurück.

In seinem ersten Turnier seit drei Monaten gewann Berrettini schließlich den Titel, als er Andy Murray im Finale mit 6: 4, 5: 7, 6: 3 besiegte.

Berrettini hat in Stuttgart eine perfekte Bilanz

Auf dem Weg zum Sieg in Stuttgart besiegte Berrettini auch Radu Albot, Lorenzo Sonego und Oscar Otte.

Nachdem er auf dem Weg zum Sieg in Stuttgart drei Siege in drei Sätzen errungen hatte, gab Berrettini zu, dass er an dem Turnier teilgenommen hatte, weil er wusste, dass es schwierig werden würde, das Turnier zu gewinnen.

Außerdem gab Berrettini zu, dass sein Körper nach einem Siegeslauf in Stuttgart schmerzte. "Es ist unglaublich. Es war natürlich ein Ziel [den Titel zu gewinnen], aber ich dachte, es würde wirklich sehr, sehr schwer werden.

Ich glaube nicht einmal, dass ich mein bestes Tennis gespielt habe, aber deshalb bin ich umso stolzer auf mich. Psychisch war ich wirklich hart. Ich habe Unglaubliches geleistet, um dabei zu sein. Ich habe hart gekämpft und das bedeutet mir viel.

Mein Körper tut ein bisschen weh. Es waren drei Spiele ohne Spiele und heute waren es fast drei Stunden, also fühle ich es", sagte Berrettini nach dem Sieg in Stuttgart. 2023 zählt Berrettini sicherlich zu den Top-Favoriten auf den Stuttgarter Titel. Ob Berrettini im nächsten Jahr seinen dritten Stuttgarter Titel gewinnen kann, bleibt abzuwarten.

Matteo Berrettini
SHARE