ATP Rom: Medvedev bringt Tsitsipas zur Weissglut

Spannungsmomente vor Beginn des zweiten Halbfinales beim Internazionali BNLd'Italia

by Faruk Imamovic
SHARE
ATP Rom: Medvedev bringt Tsitsipas zur Weissglut

Momente der Spannung vor dem Beginn des zweiten Halbfinals bei den Internazionali BNLd'Italia. Tatsächlich weigerte sich Daniil Medvedev nach dem Münzwurf, das traditionelle Foto in der Mitte des Feldes mit seinem Gegner Stefanos Tsitsipas zu machen.

Ein sehr besonderer Vorfall, der sowohl den Schiedsrichter Mohamed Lahyani als auch den griechischen Tennisspieler schockierte, der die Wahl des Moskauer gebürtigen Russen akzeptierte und ebenfalls zur Grundlinie ging, um das Aufwärmen zu beginnen.

Daniil und Stefanos haben kein bestmögliches Verhältnis auf der Tour, aber niemand hätte erwartet, dass sie daran gehindert werden, das klassische Vor-Match-Foto zu machen. Das erwartete Match, das den Zugang zum Finale des Masters 1000 in Rom bedeutete, mit dem Dänen Holger Rune, der auf den Sieger wartete, wurde bereits zweimal wegen des starken Regens unterbrochen, der am Samstag Italien erreichte.

Als das Spiel fortgesetzt wurde, besiegte Medvedev Tsitsipas in zwei Sätzen mit 7-5 7-5. Hier ist das Video, das in den sozialen Medien veröffentlicht wurde und viele Fans sofort faszinierte.

Holger Rune über den MTO Holger Rune versuchte die Kontroverse in der Pressekonferenz nach seinem Sieg im Finale bei den Internazionali BNL d'Italia zu beruhigen.

In den letzten beiden Spielen hat das dänische Talent nach dem Verlust seines Aufschlags eine medizinische Auszeit genommen. Eine Bitte, die sowohl Novak Djokovic als auch Casper Ruud misstrauisch gemacht hat. Im ersten Fall litt Rune unter Knieschmerzen; im zweiten Fall hingegen an der Schulter.

Allerdings hat der 2003 geborene Tennisspieler eine beachtliche Rückkehr geschafft und einen nahezu perfekten dritten Satz gegen Ruud gespielt. Er sagte: "Ich bitte um eine medizinische Auszeit, wenn ich ein Problem habe und Schmerzen habe.

Das ist alles. Ich möchte nur behandelt werden, das ist alles. Ich weiß nicht, wie ich auf diese Fragen antworten soll. Ich denke, es ist in Ordnung. Du hast die Möglichkeit, einen Physiotherapeuten um Hilfe zu bitten.

Ich weiß, dass es Momente im Spiel gibt, in denen man nicht fragen sollte, aber es ist in Ordnung, es zu benutzen, wenn man ein Problem hat."

SHARE