Felix Auger-Aliassime enthüllt Gründe für überraschende French Open Niederlage

Auger-Aliassime musste in der ersten Runde der French Open eine gerade Satzniederlage hinnehmen.

by Faruk Imamovic
SHARE
Felix Auger-Aliassime enthüllt Gründe für überraschende French Open Niederlage

Welt Nr. 10 Felix Auger-Aliassime enthüllte, dass er mit Krankheit und einer "durchschnittlichen Schulter" während einer schockierenden Erstrunden-Niederlage gegen Fabio Fognini bei den French Open zu kämpfen hatte.

Am Montag setzte sich der auf Platz 130 gerankte Fabio Fognini mit 6:4, 6:4, 6:3 gegen Auger-Aliassime in der ersten Runde der French Open durch. In den letzten beiden Sätzen hatte Auger-Aliassime mit Krämpfen zu kämpfen, und es war offensichtlich, dass er nicht in Bestform war.

Auger-Aliassime, der mit einer Schulterverletzung in die French Open ging, beendete seine enttäuschende Sandplatzsaison mit einem enttäuschenden Ergebnis bei den French Open. Nach der Niederlage sagte Auger-Aliassime, dass seine Schulter "durchschnittlich" sei, wies jedoch darauf hin, dass die Krankheit der Hauptgrund dafür war, dass er gegen Fognini nicht gut spielen konnte.

Auger-Aliassime über den Kampf gegen die Krankheit

"Ja. Also, die Schulter ist nicht optimal, aber das war heute nicht das Problem. Ich war letzte Nacht etwas krank, habe nicht wirklich geschlafen. Ja, die ganze Nacht krank gewesen.

Das ist einfach die Realität. Also, ich bin heute Morgen aufgewacht und habe versucht - also, ich habe mit ein paar Dingen zu kämpfen gehabt, und dann passiert es, könnt ihr das glauben, dass ich mich am Tag vor meinem Match erkälte? Ich habe versucht, mich aufzuwärmen.

Ich habe versucht, den Arzt aufzusuchen, um zu sehen, was ich nehmen könnte, aber nach einem Satz, weißt du, Krämpfe und ich kann mich einfach nicht mehr bewegen. Also ja, ich weiß nicht. Ich war mir nicht sicher, ob ich weitermachen oder es sein lassen sollte.

Es war eine schwierige Zeit, aber es ist okay. Ich muss nur wieder gesund werden", sagte Auger-Aliassime laut Sportskeeda. Auger-Aliassime gewann während der Sandplatzsaison insgesamt ein Match. Jetzt ist Auger-Aliassimes oberste Priorität, wieder gesund zu werden.

"Ich denke, ich muss nach Hause gehen und einige Tests machen lassen, weil ich keine Zeit hatte, die spezifischen Tests durchzuführen. Ich muss eine Reihe von Tests machen lassen, um herauszufinden, warum ich hier krank war, warum ich vor einer Woche krank war und was los ist.

Ich habe alles versucht. Ich habe versucht, durchzuhalten, aber das nächste Mal, wenn ich auf dem Platz stehe, möchte ich in guter Verfassung sein", sagte Auger-Aliassime.

Felix Auger-aliassime French Open
SHARE