Grigor Dimitrov besiegt topgesetzten Alcaraz bei den Miami Open

In einer Nacht voller Überraschungen bei den Miami Open hat Grigor Dimitrov einen bemerkenswerten Sieg gegen den topgesetzten Carlos Alcaraz erzielt und sich mit einem 6-2, 6-4 Triumph im Viertelfinale durchgesetzt.

by Faruk Imamovic
SHARE
Grigor Dimitrov besiegt topgesetzten Alcaraz bei den Miami Open
© Getty Images/Al Bello

In einer Nacht voller Überraschungen bei den Miami Open hat Grigor Dimitrov, die Nummer elf der Setzliste, einen bemerkenswerten Sieg gegen den topgesetzten Carlos Alcaraz erzielt und sich mit einem 6-2, 6-4 Triumph im Viertelfinale durchgesetzt.

Dieser Sieg markiert Dimitrovs ersten Erfolg gegen einen Top-5-Spieler seit fast fünf Jahren, eine Leistung, die die Tenniswelt aufhorchen lässt. Carlos Alcaraz, der Champion von 2022, kam mit hohen Erwartungen in das Turnier, frisch von einem Sieg gegen Daniil Medvedev in Indian Wells.

Doch gegen Dimitrov fand Alcaraz nicht zu seiner üblichen Form und zeigte sich im ersten Satz mehrfach sichtlich frustriert. Trotz eines Rückstands im zweiten Satz gab Alcaraz nicht auf. Nachdem er Dimitrov bei 4-2 gebrochen hatte, schaffte er es, zum 4-4 auszugleichen.

Letztendlich konnte Dimitrov jedoch die letzten beiden Spiele für sich entscheiden und damit den Sieg festmachen.

Zverev im Halbfinale gegen Dimitrov

Im anderen Viertelfinale setzte sich der viertgesetzte Alexander Zverev gegen den ungesetzten Fabian Marozsan mit 6-3, 7-5 durch und sicherte sich damit einen Platz im Halbfinale gegen Dimitrov.

Zverev, der ohne Satzverlust nach Miami kam, zeigte sich von den windigen Bedingungen unbeeindruckt und lobte Marozsan für seine Leistung. "Wenn er so weiterspielt, wird er sehr schnell in der Rangliste aufsteigen", sagte Zverev in einem Interview nach dem Spiel.

Im zweiten Halbfinale treffen der zweitgesetzte Jannik Sinner und Nummer drei Daniil Medvedev aufeinander, in einer Wiederholung des letztjährigen Finales, das Medvedev für sich entschied. Dieses Aufeinandertreffen verspricht, eine weitere spannende Begegnung zu werden, mit Spielern, die um jeden Punkt kämpfen werden.

Ausblick auf spannende Halbfinale

Die Miami Open stehen vor aufregenden Halbfinals, in denen etablierte Stars und aufstrebende Talente um den Einzug ins Finale kämpfen. Dimitrovs überraschender Sieg gegen Alcaraz hat das Turnier auf den Kopf gestellt und bewiesen, dass im Tennis alles möglich ist.

Die kommenden Spiele versprechen hochklassiges Tennis und möglicherweise weitere Überraschungen, während die Spieler auf dem Weg zum begehrten Titel keine Mühen scheuen werden.

Grigor Dimitrov Miami Open Carlos Alcaraz
SHARE