Carlos Alcaraz schlägt Stefanos Tsitsipas und erreicht das French Open Halbfinale

Alcaraz dominiert Tsitsipas auf dem Weg ins Halbfinale

by Faruk Imamovic
SHARE
Carlos Alcaraz schlägt Stefanos Tsitsipas und erreicht das French Open Halbfinale
© Getty Images/Dan Istitene

Carlos Alcaraz setzte sich am Dienstag gegen den neuntgesetzten Stefanos Tsitsipas durch und sicherte sich mit einem 6:3, 7:6(3), 6:4 Sieg einen Platz im Halbfinale der French Open. Dabei stand er dem künftigen Weltranglistenersten Jannik Sinner gegenüber.

Alcaraz, als Drittplatzierter in das Turnier gestartet, dominierte seinen griechischen Gegner mit aggressiven Kick-Aufschlägen auf die Rückhand und entschied den ersten Satz nach nur 33 Minuten für sich. Die Neuauflage des letztjährigen Viertelfinales schien auf dem Court Philippe Chatrier schnell eine klare Richtung zu nehmen.

Alcaraz gelang ein frühes Break und er ging schnell mit 3:0 in Führung. Tsitsipas konnte seinerseits nicht überzeugen und machte gerade zu Beginn des zweiten Satzes zu viele Fehler.

Tsitsipas' Kampf und Alcaraz' Antwort

Trotz eines schwierigen Starts zeigte Tsitsipas Charakter und kämpfte sich zurück ins Spiel.

Nach einem kraftvollen Vorhandschlag beim Stand von 4:2, der das Publikum begeisterte, schien er das Blatt gewendet zu haben. Er gelang ein Break zurück und glich zum 4:4 aus. Doch Alcaraz bewies Nervenstärke, steigerte sein Spiel im Tiebreak des zweiten Satzes und verdoppelte seinen Vorteil.

Im dritten Satz eskalierte die Spannung weiter. Ein sichtlich frustrierter Tsitsipas beschwerte sich wiederholt über die verspäteten Grunzlaute von Alcaraz und riskierte beinahe einen Treffer mit einem Überkopfball, der knapp an Alcaraz vorbeiflog.

Trotz dieser hitzigen Momente behielt der Spanier die Oberhand und zog souverän in sein zweites Halbfinale bei den French Open ein. Alcaraz' Sieg stellt nicht nur einen weiteren Meilenstein in seiner noch jungen Karriere dar, sondern festigt auch seinen Ruf als einer der vielversprechendsten Talente im Welttennis.

Während Tsitsipas eine weitere Gelegenheit verpasst, sich gegen einen der Top-Spieler durchzusetzen, blickt Alcaraz nun einem spannenden Duell mit Jannik Sinner entgegen, der als kommender Weltranglistenerster in das Halbfinale einzieht.

Carlos Alcaraz Stefanos Tsitsipas French Open
SHARE