Zhang Zhizhen erreicht historisches Viertelfinale in Halle

Zhang Zhizhen sorgt für Aufsehen in Halle

by Faruk Imamovic
SHARE
Zhang Zhizhen erreicht historisches Viertelfinale in Halle
© Getty Images/Clive Brunskill

Zhang Zhizhen, der 27-jährige Tennisspieler aus China, erzielte einen bemerkenswerten Sieg beim Halle Open auf Rasen, als er am Mittwoch den drittgesetzten Daniil Medvedev in einem spannenden Match besiegte. Zhang, derzeit auf Platz 42 der Welt rangierend, setzte sich mit 6-3, 2-6, 7-6 (5) durch, nachdem er im dritten Satz im Tiebreak zunächst mit 3-5 zurücklag.

Er gewann vier Punkte in Folge gegen den fünftbesten Spieler der Welt, Medvedev. Dieser Sieg markiert Zhangs dritten Erfolg über einen Top-10-Spieler in seiner Karriere und den ersten seit seinem Sieg gegen den damals fünftplatzierten Casper Ruud bei den US Open im letzten Jahr.

Mit diesem Triumph erreichte er als erster chinesischer Spieler das Viertelfinale in Halle.

Deutsche Erfolge und Überraschungen des Tages

Nicht nur Zhang konnte überraschen. Auch der deutsche Alexander Zverev, der als zweiter gesetzt war, verbuchte einen Sieg gegen Lorenzo Sonego mit 6-4, 7-6 (5).

Zverev, derzeit die Nummer 4 der Welt, konnte seine makellose Bilanz gegen Sonego auf 4-0 ausbauen und bestätigte seine Stellung als zweimaliger Finalist des Halle Opens. Ein weiteres Highlight des Tages bot Jan-Lennard Struff, der eine herausfordernde Partie gegen den Grasplatz-Debütanten Luciano Darderi hatte.

Der junge Italiener, der zuvor im Februar in Cordoba als Qualifikant triumphieren konnte und aktuell auf Platz 34 liegt, rettete neun Matchbälle, bevor er sich geschlagen geben musste. Struff, bekannt für seinen kraftvollen Aufschlag, erzielte 21 Asse und kämpfte sich nach einem Rückstand im Entscheidungssatz zu einem 6-7 (2), 7-5, 7-6 (10) Sieg.

Der deutsche Spieler benötigte 2 Stunden und 31 Minuten für seinen Erfolg und wird als nächstes auf Stefanos Tsitsipas treffen. Die Leistungen dieser Spieler zeigen die spannende Vielfalt und das hohe Niveau des Turniers, welches Fans und Beobachter gleichermaßen fesselt.

Während die Favoriten ihre Positionen behaupten, sorgen aufstrebende Talente und überraschende Wendungen für unerwartete Spannung und Begeisterung.

SHARE