Cincinnati-Auslosung:Djokovic,Nadal,Federer und Murray treffen aufeinander!


by   |  LESUNGEN 716
Cincinnati-Auslosung:Djokovic,Nadal,Federer und Murray treffen aufeinander!

Die Wurzeln der Cincinnati Open reichen bis ins Jahr 1899 zurück und der Avondale Athletic Club hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer der prestigeträchtigsten Veranstaltungen in den USA entwickelt. Es wurde hauptsächlich auf Sand gespielt, bis 1979 das Turnier endgültig auf Hartplätze umgestellt wurde und seit 1970 ein regelmäßiger Stopp im ATP-Kalender war.

Ken Rosewall war der Champion dieser Saison, gefolgt von einigen bemerkenswerten Namen wie Stan Smith, Jimmy Connors, John McEnroe, Ivan Lendl, Mats Wilander, Boris Becker, Stefan Edberg, Pete Sampras, Michael Chang, André Agassi, Andy Roddick, Roger Federer, Andy Murray, Rafael Nadal und Novak Djokovic!

Der Serbe holte sich vor einem Jahr den ersten Cincinnati-Titel und war damit der erste Spieler, der im Titelkampf nach zwei Siegen über Roger Federer ein Career Golden Masters holte. Seit 2005 haben Federer, Nadal, Djokovic und Murray in Cincinnati nur drei Titel verloren und sind alle zum ersten Mal seit den letztjährigen US Open im Rennen von den US Open von den Australian Open und dieser Hüftoperation.

Novak Djokovic spielt zum ersten Mal seit Wimbledon und eröffnet seine Saison in der dritten Runde vor dem Spiel gegen Gilles Simon, Dusan Lajovic oder John Isner gegen Sam Querrey oder Pierre-Hugues Herbert. Fabio Fognini, Denis Shapovalov, Lucas Pouille, Nick Kyrgios und Karen Khachanov sind alle auf der gleichen Seite wie Djokovic und hoffen, das Spiel gegen den Serben zu erreichen.

Alle warten auf eine mögliche Begegnung zwischen Djokovic und Kyrgios. Der siebenmalige Meister Roger Federer trifft in der zweiten Runde auf Matteo Berrettini oder Juan Ignacio Londero. Nach Roland suchen Grigor Dimitrov, Stan Wawrinka, Nikokoz Basilashvii, Daniil Medvedev, Kyle Edmund und Stefanos Tsitsipas nach einer weiteren großartigen Leistung Garros, Halle und Wimbledon bei einem ihrer beliebtesten Turniere.

Der siebte gesetzte Alexander Zverev hatte eine weitere mittelmäßige Leistung in Montreal, um Cincinnati zu erreichen, wo er in der zweiten Runde gegen Felix Auger-Aliassime antreten konnte, der nicht der bequemste Gegner war, um das Turnier zu starten.

Dominic Thiem, Andy Murray, Richard Gasquet, Marin Cilic und Roberto Bautista Agut sind auch im dritten Quartal und wir können es kaum erwarten, Andy Murray wieder im Einzel zu sehen, der zum ersten Mal seit drei Jahren gegen Gasquet antritt.

Das Spiel von Rafael Nadal wird in Montreal ausgetragen und in Cincinnati entschieden, in der Ronda von Cristian Garin oder Adrian Mannarino. Guido Pella, David Goffin, Taylor Fritz, Reilly Opelka, Borna Coric, Alex de Minaur und Kei Nishikori trennen sich von einem möglichen Halbfinale und entscheiden sich für das Event in Ohio.