ATP Peking:Nadal speichert 2 MPs gegen Pouille!Siege für Kyrgios und Isner

Spanier brauchte 2 und eine halbe Stunde, um den Franzosen zu vertreiben

by Ivan Ortiz
SHARE
 ATP Peking:Nadal speichert 2 MPs gegen Pouille!Siege für Kyrgios und Isner

In seinem ersten offiziellen Spiel seit dem Sieg der US Open Titel, Welt Nummer 1 Rafael Nadal musste sein Bestes geben, um Lucas Pouille von 4-6 7-6 7-5 in 2 Stunden und 31 Minuten zu besiegen, spart 2 Spielpunkte in der Zweite Set Krawatte brechen!

Pouille gab sein Bestes, um in Kontakt mit einem großen Konkurrenten zu bleiben, der ihn bereits bei den US Open im vergangenen Jahr in einem anderen Thriller schlägt, aber er kam gerade in den letzten Momenten des zweiten Satzes kurz.

Trotz jener Spielpunkte, die er vermisst hatte, kämpfte der Franzose weiter für jeden Punkt in der Nummer 3, aber er fiel nach einem 5-4 Blei, er zog 12 aus den letzten 13 Punkten, um den Sieg einem Mächtigen zu übergeben Konkurrenten, die jetzt mit dem Sieger des Spiels zwischen Karen Khachanov und Di Wu konfrontiert werden, in der Hoffnung auf einen viel leichteren Sieg.

Insgesamt ging Nadal leicht durch seine Service-Spiele und gewann 14 Punkte mehr als sein Konkurrenten, was für einen so engen Anzeiger ungewöhnlich ist, und beide retten 3 von 4 Pausen, um den Nacken und den Hals bis zum allerletzten Punkt zu halten.

Pouille begann im Angriffsmodus und verlor 2 Punkte in jedem seiner Eröffnungs-4-Service-Spiele, aber niemals ließ Nadal Deuce zu erreichen, und er brach Spanier im 5. Spiel, als Rafa eine leichte Vorhand gab.

Ein erstaunlicher Rückhand-Gewinner gab Pouille einen Punkt auf die Rückkehr im Spiel 9 aber Nadal rettete es mit einem Ass und zwang seinen Konkurrenten, für das Set zu dienen.

Er tat das in der Art, um den Öffner um 6-4 nach 40 Minuten zu packen, übertreffen Nadal von der Grundlinie mit tiefen aggressiven Schlägen.

Lucas verpasste eine Chance, sich in den zweiten Satz zu bewegen, als er einen Bruchpunkt im 3. Spiel verpasste, und Nadal schuf schließlich seine Break Chancen im Spiel 8.

Von 0-4 nach unten, Lucas sparte 2 Pausen mit den Siegern und Nadal verbrachte ein anderes, als er die Vorhand breit, und dies gab noch mehr Impuls an Pouille.

Beide dienten gut in den folgenden 4 Spielen, um eine Krawatte zu bauen, wo Pouille 2 Spielpunkte mit einem Vorwassersieger verdiente.

Er setzte eine leichte Vorhand aus der Mitte des Hofes, um das erste wegzublasen, und er konnte die Rückhand nicht auf den zweiten Platz kontrollieren, als Nadal auf 6-6 zurückging.

Ein Service-Gewinner gab Nadal den ersten Satz und er wandte ihn nach einer weiteren armen Vorhand von seinem Konkurrenten ab und nahm 4 Punkte in einer Reihe, um das Spiel in einen entscheidenden zu schicken.

Es war auch eine furchterregende Schlacht im Finale, Pouille fuhr fort, stark zu schieben, wobei er den zweiten Satz hinter sich ließ, und er hatte einen Bruchpunkt im 6.

Spiel des Entscheiders. Wie viele Male zuvor, nutzte er seine Chance nicht und Nadal schloss das Spiel mit einem Service-Sieger in Streit zu bleiben.

Franzose hielt im 9. Spiel für eine 5-4 Blei und schickte den Druck zurück zu Nadals Seite, aber der Spanier hatte die Antwort bereit und hielt bei null, um das Ergebnis sogar bei 5-5 zu machen.

Im folgenden Spiel, Welt Nummer 1 schließlich brach den Widerstand seines Konkurrenten nach mehr als 2 Stunden, brechen ihn auf Null, um 6-5 vor und um den Sieg zu bewegen.

Er gab einen weiteren guten Hold, wickelte einen massiven Sieg mit einem Service-Sieger ein und blieb auf dem Kurs für seine zweite Pekinger Krone.

SHARE