Die Besten der Welt werden eine Ausstellung in Adelaide spielen. Hier die Details



by   |  LESUNGEN 331

Die Besten der Welt werden eine Ausstellung in Adelaide spielen. Hier die Details

Obwohl die ersten Turniere der Saison bereits begonnen haben, konzentrieren sich viele Fans auf die nahe Zukunft, nämlich die, die uns den ersten Slam der Saison, die Australian Open, bescheren wird. Die großen Champions trampeln, die Erholung rückt näher und die Erwartungen sind sehr hoch, besonders wenn man an die großen Schlachten denkt, die in der letzten Saisonrunde in der O2-Arena in London stattgefunden haben.

Kürzlich veröffentlichte Craig Tiley, der Direktor des Melbourne-Turniers, ein Interview voller Neuigkeiten, einschließlich der fast offiziellen Organisation einer Ausstellung, die Australian Open um eine Woche vorverlegen wird und an denen die drei besten Spieler der männlichen und weiblichen Rennstrecke teilnehmen werden, nämlich Novak Djokovic, Rafael Nadal, Dominic Thiem, Ash Barty, Simona Halep und Naomi Osaka.

Die Demonstration würde in Adelaide stattfinden, selbst wenn die Logistik und die strengen Protokolle, die von der Regierung und den Vertretern der jeweiligen Distrikte einzuhalten sind, eine gewisse Vorsicht erfordern, wenn alles als selbstverständlich angesehen wird.

Die Entscheidung, die Ausstellung in eine andere Stadt umzuleiten, wird auch durch die Unfähigkeit von Melbourne diktiert, mehr als eine bestimmte Anzahl von Personen in vorbeugender Quarantäne aufzunehmen, also musste Craig Tiley einen anderen Ort finden.

„Die Leute, die wir in Melbourne unter Quarantäne stellen können, sind ziemlich am Rande, also brauchten wir etwas Erleichterung. Wir haben die südaustralische Regierung kontaktiert, um die Möglichkeit zu erörtern, dass sie Quarantäne für etwa 50 Personen anbieten könnte, " sagte Tiley, wer wollte dann die technischen Details unterstreichen und spezifizieren, die diese Veranstaltung ermöglichen würden, die, wie mehrmals von ihren Veranstaltern wiederholt.

Dies würde der australischen Kampagne, die Regierung trotz des gesundheitlichen Notfalls organisiert, weiteren Glanz verleihen.

Die Ausstellung wäre ein weiterer australischer Erfolg

"Die Quarantänebedingungen in Adelaide werden genau die gleichen sein wie in Melbourne.

Es wird nur eine kleinere Gruppe sein, die in einem anderen Hotel übernachten wird. Zusätzlich reisen die Spieler und ihre Mitarbeiter direkt nach Adelaide. Dies ist eine großartige Gelegenheit, eine andere Stadt zu erleben, bevor Sie nach Melbourne fahren, und der beste Weg, Adelaide für die Organisation dieser Quarantäne von etwa 50 Personen zu danken “- schloss der Direktor. Fotokredit: FFT