Adelaide-Ausstellung: Rafael Nadal wird Dominic Thiems erster Rivale sein



by   |  LESUNGEN 489

Adelaide-Ausstellung: Rafael Nadal wird Dominic Thiems erster Rivale sein

Nach Monaten der Abwesenheit und mit nur der "Vorspeise" bei den kleinen Turnieren in Antalya und Delray Beach kehrt das großartige Tennis endlich zurück. Nächste Woche starten wir mit dem ATP Cup 2021 und den Australian Open, dem ersten Grand Slam des Jahres, bei dem wir das Beste der Welt finden.

Zuvor wird es jedoch eine kleine Ausstellung geben, in der einige der Besten der Tour gegeneinander antreten, um australische Fans in solch schwierigen Momenten zu „jubeln“. Jannik Sinner nutzte diese Quarantänezeit in Australien in Adelaide, um sein Bestes als "Sparringspartner" von Rafael Nadal zu geben.

Er wird auch an dieser Leistung teilnehmen, die wir am Freitag, 29. und Samstag, 30. (einige Spiele werden auf Eurosport ausgestrahlt) sehen werden Januar. Die Anwesenheit einiger der besten Tennisspieler auf der Tour in Adelaide hatte heutzutage mehrere Kontroversen ausgelöst, da es in Australien eine andere Behandlung für die in Melbourne Anwesenden und die in Adelaide Anwesenden gab.

In dieser Zeit konzentrierte sich Sinner jedoch nur auf das Feld in einer Saison, die einen weiteren qualitativen Sprung in die oberen Stockwerke der ATP-Rangliste bestimmen konnte.

Thiem und das Programm der Ausstellung in Adelaide

Im ersten, aber inoffiziellen Spiel wird Jannik Sinner der Nummer 1 der Welt, Novak Djokovic, in Adelaides Leistung herausfordern.

Die beiden haben sich nie wirklich gegenübergestanden und obwohl es "nur" eine reine Ausstellung ist, besteht die Neugier, sie einander gegenüber zu sehen. Die Herausforderung zwischen Djokovic und Sinner wird Adelaides Leistung eröffnen, und anschließend wird es ein interessantes Frauenspiel zwischen der 23-fachen Grand-Slam-Titelmeisterin Serena Williams und der japanischen Meisterin Naomi Osaka geben.

Das andere große Spiel in der Herrenausstellung zeigt, wie Rafael Nadal den Österreicher und Weltnummer 3 Dominic Thiem in einem interessanten "Remake" verschiedener vergangener Endspiele herausfordert.

Hier ist das komplette Programm:

  • Novak Djokovic gegen Jannik Sinner
  • Serena Williams gegen Naomi Osaka
  • Venus Williams gegen Irina-Camelia Begu
  • Rafael Nadal gegen Dominic Thiem
  • Ashleigh Barty gegen Simona Halep
Fotokredit: Associated Press