Carlos Alcaraz antwortet, ob ihn sein erstaunlicher Erfolg verändert hat



by FARUK IMAMOVIC

Carlos Alcaraz antwortet, ob ihn sein erstaunlicher Erfolg verändert hat

Der 19-jährige Carlos Alcaraz besteht darauf, dass sich sein Erfolg nicht geändert hat, da er behauptet, er sei immer noch der Mann, der er war, bevor er Grand-Slam-Champion und Weltbester wurde. Alcalás spielte brillant, gewann einen Grand Slam bei den US Open, wurde die jüngste Nr.

1 in der Tennisgeschichte und schrieb Tennisgeschichte. Alcaraz sagt jedoch, dass er immer noch ein fleißiger Typ ist, der ein bescheidenes Verhalten beibehält. „Nun, ich habe mich überhaupt nicht verändert.

Ich hatte nur – naja, viele Dinge haben sich geändert, aber ich habe mich selbst nicht geändert, weißt du, als Person. Ich denke, dass die Menschen um mich herum, meine Familie, mein Team, meine Freunde, ich meine, nichts an ihnen ändert, an meinem normalen Leben, sagen wir mal.

Natürlich, ich meine, die Medien, die Fans, sagen wir mal, das ist natürlich ein Teil der Veränderung, aber in meinem normalen Leben, sagen wir mal, ändert sich nichts", sagte Alcaraz per Sportskeeda.

Alcaraz über seinen erstaunlichen Erfolg im Jahr 2022

Alcaraz hat dieses Jahr auch zwei Masters-Titel gewonnen.

Nun gibt Alcaraz zu, dass er überrascht ist, wie schnell er bestimmte Ziele und Träume erreichen konnte. „Es war mein Traum, einen Grand Slam zu gewinnen, die Nr. 1 der Welt, aber ich hatte nicht damit gerechnet, das mit 19 Jahren zu tun, wissen Sie.

Alles kam so schnell, schneller als ich es mir vorstellen konnte. Ja, jetzt kann ich erkennen, was ich getan habe, mein Traum wurde wahr, aber natürlich war es unerwartet", fügte Alcaraz hinzu. Letzte Woche erreichte Alcaraz das Basler Halbfinale, bevor er gegen Felix Auger-Aliassime verlor.

Diese Woche tritt Alcaraz beim Paris Masters an. In Paris tritt Alcaraz zum zweiten Mal an, nachdem er letztes Jahr bei seinem Turnierdebüt das Achtelfinale erreichte. Nach Paris wird Alcaraz nach Turin reisen, um sein Debüt bei den ATP Finals zu geben. Alcaraz wird sicherlich darauf abzielen, seine Saison mit dem Gewinn seines ersten ATP-Finaltitels abzuschließen.

Carlos Alcaraz