Carlos Alcaraz liefert Verletzungs-Update

Alcaraz musste sich aus den ATP Finals und den Davis Cup Finals zurückziehen.

by Faruk Imamovic
SHARE
Carlos Alcaraz liefert Verletzungs-Update

Carlos Alcaraz hat gesagt, dass seine Genesung von einer Bauchverletzung gut verläuft und er erwartet, für den Beginn der Saison 2023 voll und ganz bereit zu sein. Alcaraz, 19, spielte zuletzt beim Paris Masters, wo er sein Viertelfinalspiel gegen Holger Rune abgeben musste.

Kurz nachdem er sich zu Rune zurückgezogen hatte, gab Alcaraz bekannt, dass die Ärzte ihm geraten hatten, das ATP-Finale und das Davis-Cup-Finale zu überspringen. Am Mittwoch wurde Alcaraz bei den ATP Finals in Turin die Trophäe Nr.

1 zum Jahresende überreicht. „Es läuft richtig gut. Es geht auch richtig schnell. Ich konzentriere mich wirklich darauf, mich so schnell wie möglich zu erholen. Aber ich könnte sagen, dass wir uns in einer Woche stark verbessern.

Ich werde zu Beginn der Saison sagen, ich werde bereit sein, ich werde 100 Prozent geben. In den ersten Wochen nach der Verletzung ist es wirklich wichtig, nicht aufzuhören. Das habe ich die eineinhalb Wochen gemacht, die ich verbracht habe, es war mit viel Bewegung", sagte Alcaraz, wie in Tennis Majors zitiert.

Alcaraz macht eine wohlverdiente Pause

Nach einer langen, erfolgreichen und sehr anspruchsvollen Saison 2022 gönnt sich Alcaraz nun eine wohlverdiente Pause. „Im Moment habe ich ein paar freie Tage, ein paar Ferien, um ein bisschen abzuschalten, mich auszuruhen.

Aber danach konzentriere ich mich auf die Vorsaison, ich konzentriere mich darauf, mich zu verbessern und die Australian Open so gut wie möglich zu beginnen", verriet Alcaraz. Außerdem deutete Alcaraz an, dass er nicht plant, Turniere im Vorfeld der Australian Open zu spielen.

„‚Ich werde in den ersten Januartagen gehen. Ich werde sagen, das ist der Plan. Wie es mit der Verletzung weitergeht, weiß ich natürlich nicht. Aber ich könnte sagen, dass ich direkt zu den Australian Open gehe", sagte Alcaraz.

Im Jahr 2022 verwirklichte Alcaraz zwei ultimative Träume eines jeden Tennisspielers – einen Grand Slam zu gewinnen und die Nummer 1 der Welt zu werden. Es bleibt abzuwarten, ob Alcaraz starten kann Saison 2023 mit dem Gewinn seines ersten Australian-Open-Titels.

Carlos Alcaraz Atp Finals Davis Cup
SHARE