Carlos Alcaraz: Ein Blick auf seine Interessen - Sein Fußball-Traumteam

Der Titelverteidiger der US Open hat tatsächlich sein ideales Fußball-Dreamteam ausgewählt, nämlich die 11 stärksten Fußballspieler der Geschichte, und so ein Team von Legenden aus Vergangenheit und Gegenwart geschaffen

by Faruk Imamovic
SHARE
Carlos Alcaraz: Ein Blick auf seine Interessen - Sein Fußball-Traumteam

Carlos Alcaraz hat vor wenigen Tagen in seiner noch sehr jungen Karriere seinen ersten Titel auf Rasen beim Queen's Turnier gewonnen und dabei auch die Spitzenposition in der Weltrangliste zur Last von Novak Djokovic zurückerobert.

In Kürze wird die Herausforderung für den dritten Grand Slam des Jahres, Wimbledon, höchstwahrscheinlich mit dem Serben erneuert werden, womit die kurze, aber spektakuläre Rasensaison abschließt.

Während wir noch auf die Auslosung des Londoner Grand Slam warten, hat sich die spanische Nummer eins einer unterhaltsamen außertennislichen Aktivität gewidmet.

Alcaraz wählt sein Traumteam im Fußball

Der Titelverteidiger der US Open hat tatsächlich sein ideales Traumteam im Fußball gewählt, bestehend aus den 11 stärksten Fußballspielern der Geschichte, und somit eine Mannschaft aus Legenden vergangener und gegenwärtiger Zeit erschaffen.

Im Tor hat der Murciano einen Landsmann gewählt, Iker Casillas, der jahrelang das Tor des erfolgreichsten Teams der Welt, Real Madrid, verteidigte. In der Viererkette, die der 20-Jährige ausgewählt hat, sind die Außenverteidiger zwei Brasilianer, Roberto Carlos und Cafù.

Die beiden Innenverteidiger sind Charles Puyol und Sergio Ramos. Die drei Mittelfeldspieler sind Stars. Zinedine Zidane, der absolute französische Champion und Gewinner des Ballon d'Or, dann Luka Modric und Andres Iniesta.

Im Angriff ist der Mittelstürmer Ronaldo Luiz Nazario da Lima, ein Brasilianer und ehemaliger Star von Barcelona, Inter und Real Madrid. Der Brasilianer hatte eine Karriere, die von Verletzungen geprägt war. Trotzdem gelang es ihm, mit der Nationalmannschaft zwei Weltmeisterschaften und zwei Goldene Bälle zu gewinnen.

Den Angriff komplettieren wohl die beiden einflussreichsten Fußballspieler der letzten 20 Jahre, Lionel Messi und Cristiano Ronaldo. Der Portugiese hat nach jahrelanger absoluter Dominanz beschlossen, seine Erfahrung in Europa zu beenden und sich dem arabischen Fußball zuzuwenden.

Der Argentinier beendet ebenfalls seine europäische Erfahrung und schließt eine Saison ab, die mit dem FIFA-Weltmeistertitel mit Argentinien begann, aber inmitten tausender Kontroversen bei PSG endete. Er wird nun in der MLS in Miami spielen.

Hier ist die vollständige Aufstellung, die von Alcaraz gewählt wurde:

Carlos Alcaraz Us Open
SHARE