Dominic Thiem antwortet auf die Aufmunterungsbotschaft von Andy Murray

Murray teilte Thiem nach ihrem Erstrundenmatch in Madrid ein paar nette Worte am Netz mit.

by Weber F.
SHARE
Dominic Thiem antwortet auf die Aufmunterungsbotschaft von Andy Murray

Der frühere Nummer 3 der Welt, Dominic Thiem, gab zu, dass es ihm viel bedeutete, die ermutigenden Worte von Andy Murray zu hören, da er den Briten als großes Vorbild und Inspiration bezeichnete. Murray erlitt 2017 eine schwere Hüftverletzung und verlangte zwei Operationen, um den Schaden zu beheben.

Murray spielt jetzt mit einer Metal-Hüfte und seine Comeback-Geschichte ist eine großartige Inspiration für diejenigen, die versuchen, sich von einer schweren Verletzung zu erholen. Am Montag standen sich Murray und Thiem in der ersten Runde von Madrid gegenüber.

In einem Kampf zwischen zwei Grand-Slam-Champions war Murray der bessere, als er Thiem mit 6: 3, 6: 4 besiegte. Thiem, der sich bei den Mallorca Open im vergangenen Juni eine Handgelenksverletzung zugezogen hatte, steht seit seiner Rückkehr aus einer 10-monatigen Verletzungspause mit 0:4 da.

„Ich hoffe, es geht dir bald besser. Ich freue mich, dich wiederzusehen, mach weiter, es braucht viel Zeit, aber es wird dir gut gehen“, sagte Murray zu Thiem am Netz.

Thiem: Murray ist ein großes Vorbild und eine Inspiration

„Es war sehr schön, seine Worte im Netz, und es ist noch mehr wert von jemandem wie ihm, der diesen Genesungsprozess wirklich durchlaufen hat“, sagte Thiem, wie auf der Website der ATP Tour zitiert.

„Er ist einer der wenigen, der weiß, wie schwer es ist, nach einer schweren Verletzung zurückzukommen, und offensichtlich ist er ein Vorbild, wie er mit seiner Hüftverletzung zurückgekommen ist.“ In einem kürzlichen Interview mit dem österreichischen Fernsehen machte Thiem deutlich, dass es sein Ziel ist, zu seinem alten Niveau zurückzukehren und um Grand-Slam-Titel zu kämpfen.

Thiem bemerkte, dass er im Moment nicht zu viel Druck und Erwartungen auf seinen Rücken ausübe, fügte aber hinzu, dass er hoffe, bei den US Open in Bestform zu sein. Thiem holte sich seinen ersten Grand-Slam-Titel, nachdem er Alexander Zverev im Finale der US Open 2020 besiegt hatte. Fotokredit: Diego Souto/Mutua Madrid Open

Dominic Thiem Andy Murray
SHARE