Dominic Thiem erhält Sponsoring-Vertrag mit Red Bull


by   |  LESUNGEN 2613
 Dominic Thiem erhält Sponsoring-Vertrag mit Red Bull

Der österreichische Tennis-Superstar Dominic Thiem hat einen Sponsoring-Vertrag mit Red Bull unterschrieben. Thiem, auf Platz 7 der ATP-Rangliste gelistet, ist einer der größten und beliebtesten österreichischen Sportler.

Der 25-Jährige hat einen weiteren namhaften Sponsorenvertrag abgeschlossen, da er bereits einige bekannte Marken vertritt. Der Österreicher hat auch Sponsorenverträge mit Babolat, Adidas, Bank Austria, Kia und Rolex.

Thiem hatte bisher eine erfolgreiche Saison, obwohl er nicht sein erstes Masters 1000 oder einen Grand Slam Titel gewonnen hat. Der Österreicher war in diesem Jahr kurz vor der Landung seines ersten Masters 1000 und eines Grand-Slam-Titels.

Thiem verlor im Finale der Madrider Masters gegen den Deutschen Alexander Zverev und wurde bei den French Open von der Nummer 1 der Welt, Rafael Nadal, geschlagen. Dennoch hat der 25-Jährige in diesem Jahr bisher drei ATP-Titel gewonnen, während er bei den Argentina Open in Buenos Aires, beim Open Parc Auvergne-Rhône-Alpes Lyon und bei den St.Petersburg Open in der vergangenen Woche den ersten Platz belegte.

Der St. Petersburger Hallentitel hat Thiem viel bedeutet - er hat nun auf jeder Fläche mindestens einen Titel gewonnen. Thiem hat seit seinem Sieg in St. Petersburg nicht mehr gespielt, da er beim bevorstehenden Rolex Shanghai Masters - das am 07. Oktober beginnt - wieder in Aktion tritt