Lorenzo Musetti reagiert auf den Sieg über Grigor Dimitrov



by   |  LESUNGEN 727

Lorenzo Musetti reagiert auf den Sieg über Grigor Dimitrov

Der aufstrebende italienische Star Lorenzo Musetti sagte, es sei "unglaublich", den Meister des Nitto ATP-Finals 2017, Grigor Dimitrov, zu schlagen und sein erstes ATP-Halbfinale in Acapulco zu erreichen. Musetti, der drei Qualifikationsspiele gewann, um in Acapulco ein Debüt bei der Hauptziehung zu erzielen, setzte seinen Siegerlauf am Donnerstag fort, als er Dimitrov, der Nummer 5 Samen, eine 6: 4, 7: 6 (3) -Niederlage einbrachte.

"Es ist wirklich unglaublich. Ich habe das nicht erwartet", sagte Musetti in seinem Interview vor Platz auf der ATP-Website. „Heute denke ich, dass ich das beste Match meines Lebens gespielt habe. Grigor ist ein unglaublicher Gegner, ein großartiger Kämpfer.

Auch heute noch, Ich hatte viele Matchbälle und war für meinen Trainer sehr schwierig." Musetti holte sich im vierten Spiel die erste Break des Spiels und ging mit 3: 1 in Führung, während Dimitrov im siebten Spiel sofort pleite ging.

Musetti behielt jedoch seinen Fokus und brach Dimitrov im 10. Spiel erneut, um den ersten Satz zu gewinnen. Nachdem Musetti im zweiten Spiel des zweiten Satzes keinen Breakpoint umgewandelt hatte, verlor er im fünften Spiel seinen Aufschlag.

Die Führung von Dimitrov war jedoch nur von kurzer Dauer, als Musetti im sechsten Spiel erneut pleite ging und den Satz mit 3: 3 abschloss. Musetti hatte dann vier Matchbälle auf Dimitrovs Aufschlag im 10. Spiel und einen weiteren im 12.

Spiel, konnte aber nicht konvertieren und der Satz musste in einem Tiebreak entschieden werden. Im Tiebreak verwandelte Musetti seinen siebten Matchball in einen der größten Siege seiner Karriere.

Musetti spielt gegen Stefanos Tsitsipas um einen Platz im Finale

Top-Samen Tsitsipas besiegte Felix Auger-Aliassime in drei Sätzen, um das Acapulco-Halbfinale zu erreichen.

„Ich habe das Gefühl, dass ich wirklich gerne gewinne und nicht gerne verliere. Deshalb versuche ich, auch in schwierigen Momenten konzentriert zu bleiben, und ich denke, das ist der Schlüssel und die Verbesserung, die ich diesen Monat gemacht habe “, sagte Musetti.

„[Tsitsipas] ist einer der größten Jungs auf Tour. Es ist wirklich eine Ehre, mit ihm zu spielen ... Ich denke, diese Woche ist es jeden Tag etwas Besonderes, also lasst uns morgen sehen, was passiert. “