Daniil Medvedev: "Russisches Tennis ist definitiv auf dem Vormarsch"



by   |  LESUNGEN 569

Daniil Medvedev: "Russisches Tennis ist definitiv auf dem Vormarsch"

Der hochrangige russische Tennisspieler Daniil Medvedev hofft, dass er und sein Landsmann Andrey Rublev ihren Aufstieg fortsetzen und das russische Tennis weiter fördern werden. Medvedev genießt derzeit einen karrierebesten Rang auf Platz 2 der Welt, während Rublev auf seinem karrierebesten Rang auf Platz 8 der Welt steht.

"Ich finde es großartig für uns beide, dass wir so gut abschneiden", sagte Medvedev auf der ATP-Website. „Das russische Tennis ist momentan definitiv auf dem Vormarsch und ich mag es. Wir möchten, dass die Leute in Russland mehr über Tennis sprechen.

Genau das passiert gerade. Wir wollen, dass die Fernsehsender in Russland mehr Tennis zeigen. Das ist eines der Ziele. „Wenn du anfängst gut zu sein, willst du deinen Sport in deinem Land fördern… Ich bin wirklich froh, dass ich dieses Jahr viele Siege habe.

Medvedev startet positiv beim Miami Masters

Medvedev, Nummer 1, gab Yen-hsun Lu bei seinem Debüt beim Miami Masters eine 6: 2, 6: 2-Niederlage. "Es war heute nicht einfach, mit den windigen Bedingungen zu spielen", sagte Medwedew in einem Interview vor Platz.

"Ich bin froh, dass ich es geschafft habe, meine Nerven zu behalten, solide zu spielen und nicht so viele Fehler zu machen ... Alles hat gut funktioniert und ich freue mich auf die nächste Runde.“ Medvedev spielt als nächstes gegen den aufstrebenden australischen Star Alexei Popyrin, der kürzlich seinen ersten ATP-Titel in Singapur gewann.

"Popyrin ist ein wirklich großartiger Spieler", sagte Medvedev. "Ich habe in der Vorsaison viel mit ihm trainiert und ich weiß, dass er großartiges Tennis spielen kann, also wird es ein hartes Spiel."

In der Zwischenzeit schlug Felix Auger-Aliassime Pierre-Hugues Herbert mit 6: 4, 6: 4. "Ich bin sehr glücklich, denn es war ein kniffliges erstes Spiel. Ich habe zuvor gegen ihn verloren und Matchball-Punkte gewonnen.

Er ist also ein kniffliger Gegner mit einem großartigen Aufschlag “, sagte Auger-Aliassime in seinem Interview vor Platz.