Borges: Vom Beobachten von Spielern im Fernsehen bis zum Wettkampf gegen sie in...

Qualifikant Borges hat Jordan Thompson in der ersten Runde von Estoril verblüfft.

by Weber F.
SHARE
Borges: Vom Beobachten von Spielern im Fernsehen bis zum Wettkampf gegen sie in...

Der portugiesische Tennisspieler Nuno Borges lebt diese Woche einen Traum, da er die Chance hat, bei den Estoril Open gegen einige der weltbesten Spieler anzutreten. Borges, der eine Karriere-hohe Platzierung von Platz 331 in der Welt genießt, hat es nach dem Estoril-Qualifikationsturnier geschafft, sich einen Platz in der Hauptziehung des Turniers zu sichern.

Aber Borges 'Lauf endete nicht nur mit der Hauptziehung, als er am Montag Jordan Thompson mit 7: 6 (5) und 6: 3 betäubte, um seinen ersten ATP-Hauptziehungssieg zu erzielen.

Nach dem Match konnte Borges sein Glück und seine Aufregung nicht verbergen

"Ich war es gewohnt, diese Spieler im Fernsehen zu sehen, und jetzt spiele ich sie.

Es ist verrückt, es sieht aus wie ein Traum. Es ist schwer zu glauben ... aber ich muss glauben, weil es hier ist, wo ich sein möchte ", sagte Borges, wie Jose Morgado enthüllte. Borges spürte schon früh seine Nerven, als er im zweiten Spiel sein Aufschlagspiel verlor.

Borges schaffte es im dritten Spiel, Thompson zurückzubrechen, verlor dann aber im vierten Spiel erneut seinen Aufschlag. Zum Glück für Borges gelang es ihm, im siebten Spiel zum zweiten Mal eine Break einzulegen, und diesmal hielt er an seinem Aufschlag fest, um einen Tiebreak zu erzwingen.

Im Tie-Break verwandelte Borges seinen dritten Breakpoint, um einen knappen ersten Satz zu gewinnen. Borges hatte zwei frühe Haltepunkte im zweiten Satz, aber Thompson speicherte diese Breakpoints, um den zweiten Satz mit 2: 2 auszugleichen.

Borges hatte im sechsten Spiel einen weiteren Breakpoint, machte diesmal aber keinen Fehler, um mit 4: 2 in Führung zu gehen. Borges hatte seinen ersten Matchball in Spiel acht, aber Thompson rettete ihn, um das Defizit auf 5-3 zu senken.

Borges rettete im neunten Spiel drei Breakpoints, bevor er seinen dritten Matchball in einen geraden Sätzen Sieg umwandelte.

Jordan Thompson
SHARE