Kevin Anderson spricht nach Erreichen des Viertelfinals von Estoril



by   |  LESUNGEN 420

Kevin Anderson spricht nach Erreichen des Viertelfinals von Estoril

Weltnr 105 Kevin Anderson war glücklich, dass er ruhig bleiben verwaltet und konzentriert in den entscheidenden Momenten gegen Spanier Roberto Carballes Baena und behaupten, einen Sieg bei der Estoril Open. Anderson, eine ehemalige Nummer 5 der Welt, besiegte Carballes Baena in zwei Sätzen mit 6: 3, 7: 6 (4) und erreichte das Viertelfinale der Estoril Open.

"Ich war im Tie-Break 2-4 unten, aber ich habe es geschafft, mein Level zu verbessern, und ich habe wirklich gut gekämpft, um das Spiel in geraden Sätzen zu beenden," sagte Anderson laut der ATP-Website.

"Es war wichtig, das 5: 4-Spiel zu vergessen, da ich denke, dass ich dort draußen sehr gutes Tennis gespielt habe." Die beiden Spieler waren mit 3: 3 unentschieden, bevor Anderson drei Spiele in Folge gewann, um den ersten Satz zu gewinnen.

Anderson wandelte den zweiten Haltepunkt des Spiels im achten Spiel um, bevor er im neunten Spiel für den ersten Satz aufschlage. Anderson hatte dann die Chance, den zweiten Satz mit einer Break zu beginnen, aber Carballes Baena rettete im ersten Spiel einen Breakpoint.

Carballes Baena hatte dann im vierten Spiel den ersten Breakpoint, aber Anderson rettete. Anderson brach Carballes Baena im neunten Spiel und ging mit 5: 4 in Führung, konnte dann aber im folgenden Spiel keinen seiner fünf Matchbälle umwandeln.

Carballes Baena hatte eine große Chance, einen dritten Satz zu erzwingen, verlor jedoch fünf Punkte in Folge, nachdem er im Tiebreak mit 4: 2 in Führung gegangen war.

Anderson spielt als nächstes gegen Marin Cilic

Der US Open-Champion von 2014, Cilic, erholte sich von einem Ein-Satz-Defizit, besiegte den Qualifikanten Nuno Borges mit 6: 7 (5), 6: 4, 6: 4 und setzte sich gegen Anderson durch.

Cilic verschwendete im achten Spiel einen 5: 2-Vorsprung im ersten Satz und vier Satzpunkte, als Borges den ersten Satz auf atemberaubende Weise stahl. Cilic behielt jedoch seinen Fokus bei, als er in den folgenden beiden Sätzen jeweils eine Break einlegte und keine Aufschlag-Spiele verlor, um ein Comeback zu erzielen.

Anderson erreichte 2017 das Estoril-Halbfinale, bevor er gegen Gilles Muller verlor. Es bleibt abzuwarten, ob Anderson in Estoril sein zweites Halbfinale erreichen kann. Fotokredit: Millenium Estoril Open