Aleksander Vukic auf Tour: Es ist ein mentaler Kampf da draußen



by   |  LESUNGEN 561

Aleksander Vukic auf Tour: Es ist ein mentaler Kampf da draußen

Der australische Tennisspieler Aleksander Vukic hat zugegeben, dass ihm die letzten Monate in Bezug auf Verletzungen nicht leicht gefallen sind. "Es war im letzten Monat ein ziemlicher Kampf in Bezug auf Verletzungen", sagte Vukic während seines Auftritts bei The First Serve.

„Alles begann vor ungefähr einem Monat in Split. Ich hatte eine ziemlich schlimme Blase am Fuß, also nahm ich mir die Woche frei, spielte die Woche danach und es hatte sich nicht vollständig erholt. Dann spannte ich meine Achillessehne an.

Es ist jetzt in Ordnung, aber es ist etwas, das ich verwalten muss." Vukic, der auf Platz 208 der Welt steht, ist immer noch ohne Trainer, aber er hofft, bald einen hinzufügen zu können. "Im Moment bin ich alleine, aber ich suche immer noch nach Trainern.

Ich bin immer in Kontakt mit meinem College-Trainer, den Trainern in Sydney und meinen Eltern ", verriet Vukic.

Vukic reist gerne mit australischen Spielern

„Ich denke, in Biella hatten wir Bolty und Thanasi, dann in Heilbronn hatte ich Polmans.

Es war großartig, jemanden dort zu haben, und es hilft sehr, wenn Sie normalerweise vorbeikommen. Es war großartig, jemanden dort zu haben, und es hilft sehr, wenn Sie normalerweise alleine sind. Nur ein oder zwei Aussies dort zu haben, hilft sehr.

Es verändert meine ganze Woche ", sagte Vukic. Der 25-jährige Vukic wurde nie höher eingestuft als der Nummer 183 der Welt. "Ich war nicht so gut auf dem College und habe mich dort sehr verbessert", gab Vukic zu.

"Ich hatte so hohe Erwartungen an das College, dass ich bei der Qualifikation für drei Turniere hintereinander verloren habe und mental war ich fertig. Es hat einige Zeit gedauert, um sich neu zu gruppieren."

Während seines Interviews unterstrich Vukic auch, dass "es ein mentaler Kampf" auf der Tour ist. "Es ist ein mentaler Kampf da draußen. Ich denke, der Sand, so viele Leute hier, die in Europa aufwachsen, wachsen damit auf. Jeder Typ, den du hier spielst, wird dich dazu bringen, dafür zu arbeiten ", sagte Vukic.