Kyrgios: Spieler von Boston Celtics werden beim Laver Cup zusätzlichen Druck ausüben



by   |  LESUNGEN 1364

Kyrgios: Spieler von Boston Celtics werden beim Laver Cup zusätzlichen Druck ausüben

Der australische Tennisstar Nick Kyrgios ist ein großer Fan von Boston Celtics und gab zu, dass das Spielen im TD Garden und vor einigen Celtics-Spielern Druck ausüben wird. Der sechsmalige ATP-Champion Kyrgios ist jedoch entschlossen, beim dieswöchigen Laver Cup sein bestes Tennis zu liefern und Team World zu einem Sieg über Team Europe zu führen.

"Ich hatte eine Erfahrung, in Chicago zu spielen, in der Bulls-Arena, und das war ein besonderer Moment. Scottie Pippen hat uns beim Spielen auf Court zugesehen und man kann die Banner von der Decke hängen sehen. Ich habe im Madison Square Garden gespielt, ich habe im United Center gespielt, ich habe jetzt im TD Garden gespielt.

Als ich 12 bis 14 Jahre alt war, hätte ich nie gedacht, dass ich die Welt mit ein paar guten Kumpels und ein paar guten Freunden repräsentieren würde. Es ist eine besondere Gelegenheit, etwas Besonderes zu tun.

Es werden auch einige Celtics-Spieler zu sehen sein, das ist ein zusätzlicher Druck. Ich werde versuchen, alles intern zu halten ... Ich werde rausgehen und versuchen, die beste Leistung zu erbringen, die ich an diesem Tag geben kann.

Wenn wir einen Sieg erringen, wird es noch spezieller, dass wir es auch an einem so besonderen Ort geschafft haben", sagte Kyrgios.

Kyrgios erinnerte sich an den Moment, als er Scottie Pippen traf

Beim Laver Cup 2018 in Chicago traf Kyrgios auf Chicago Bulls-Legende Pippen.

"Das war wahrscheinlich eine meiner Lieblingswochen beim Laver Cup. Ich musste früh dorthin fliegen und lernte Scottie Pippen kennen, sowie einen weiteren Tag mit Roger in Chicago. Wir hatten dort einen tollen Medientag.

Ehrlich gesagt habe ich etwa zwei Stunden lang Scottie Pippens Gehirn gepflückt. Ich habe nie jemandem mehr Fragen gestellt. Ich wollte einfach nur wissen, was er macht, seine Erfahrungen und natürlich habe ich so viel gelernt, wenn ich erfolgreiche Athleten wie um mich habe", sagte Kyrgios.