Stefanos Tsitsipas Reaktion nach dem Sieg über Fabio Fognini in Indian Wells



by   |  LESUNGEN 1281

Stefanos Tsitsipas Reaktion nach dem Sieg über Fabio Fognini in Indian Wells

Die Nummer 3 der Welt, Stefanos Tsitsipas, dachte, er habe bei den Indian Wells Masters ein "großartiges Comeback" gegen die ehemalige Nummer 9 der Welt, Fabio Fognini, hingelegt. Die Nummer 2 gesetzte Tsitsipas erholte sich von einem Defizit von einem Satz und einer Defizit von einer Break, um die Weltnummer 30 Fognini mit 2-6, 6-3, 6-4 zu schlagen und in das Achtelfinale der Indian Wells Masters einzuziehen.

„Tolles Comeback, ehrlich gesagt … ich weiß nicht, was passiert ist“, sagte Tsitsipas auf der ATP-Website. „Ich wollte wirklich zurück ins Match und es ist irgendwie passiert. „Aus [einem Defizit von einem Satz und einem Defizit von einer Break] habe ich es Punkt für Punkt genommen und es hat ziemlich gut geklappt.

Eine gute Denkweise und auch ein bisschen Geduld halfen auch. Ich habe in diesen schwierigen Momenten Lösungen gefunden und hatte wirklich das Gefühl, Schwung zu haben.“

Tsitsipas hat einen überraschenden Verlust vermieden

Fognini holte sich zwei frühe Breaks, als er nach den ersten sechs Spielen des Matches mit 5:1 führte.

Tsitsipas rettete im siebten Spiel zwei Set Points, aber Fognini aufschlage im folgenden Spiel routinemäßig für den ersten Satz. Tsitsipas verlor seinen Aufschlag im dritten Spiel des zweiten Satzes, aber er reagierte mit aufeinanderfolgenden Breaks, um das Defizit aufzuheben und einen dritten Satz zu erzwingen.

Im dritten Satz brach Tsitsipas Fognini im fünften Spiel und hielt seinen Aufschlag den Rest des Weges fest, um einen Comeback-Sieg zu besiegeln. Tsitsipas spielt als nächstes gegen Alex de Minaur. „Kalifornien ist ein großartiger Ort für Tennis mit tollem Wetter und idealen Bedingungen“, sagte Tsitsipas zu Beginn des Turniers.

„Wenn es darum geht, Dinge für Spieler zu organisieren, ist es großartig. Indian Wells gilt als eines der besten Tennisturniere der Welt und jeder einzelne Spieler freut sich darauf, hier zu spielen. „Es fühlt sich wie eine große Sache an, man fühlt sich bei diesem Turnier und Miami genauso geehrt wie bei einem Slam.

Es ist etwas dran." Tsitsipas spielt zum dritten Mal in seiner Karriere in Indian Wells und das Erreichen des Achtelfinales bei der diesjährigen Veranstaltung ist sein bestes Ergebnis bei diesem Turnier.