Iga Swiatek über Daniil Medvedevs Spielstil: Sieht aus wie Brezel



by   |  LESUNGEN 1456

Iga Swiatek über Daniil Medvedevs Spielstil: Sieht aus wie Brezel

Die Nummer 11 der Welt, Iga Swiatek, scherzte über Daniil Medvedevs einzigartige Spielweise und verglich sie mit einer "Brezel". Medvedev ist nicht einer der ästhetisch ansprechendsten Spieler, aber sein einzigartiger Spielstil funktioniert für ihn extrem gut, da er auf Platz 2 der Welt steht und er hat kürzlich seinen ersten Grand-Slam-Titel bei den US Open gewonnen.

"Eigentlich werden wir daran arbeiten, dass ich nicht wie eine Brezel spiele", scherzte Swiatek, wie auf Sportskeeda enthüllt. „Entschuldige Daniil, aber ich habe deine Matches gesehen, warte, vielleicht ist es auf Englisch keine Brezel? „Es ist nur Brot, das ist so.

Ich möchte nicht, dass du dich deswegen schlecht fühlst, aber ich meine, du machst diese komischen Posen und schlägst Rückhand. Es ist großartig, ich liebe es, das zu sehen."

Medvedev scherzt, er werde Swiateks Spitznamen akzeptieren

"Niemand hatte mich jemals eine Brezel genannt", scherzte Medvedev.

"Okay, es wird einer meiner vielen Spitznamen sein, die ich habe. Medvedev gab zu, dass er in seiner Jugend "wirklich unkoordiniert" war. "Ich meine, seit meiner Jugend war ich wirklich unkoordiniert", verriet Medvedev. „So habe ich also gespielt, weißt du? Alle schlugen stark auf mich ein, und ich machte Lobs.

Ich meine, ich habe nicht viel davon. Ich war also technisch nicht so toll, aber ich wollte immer gewinnen. Also habe ich versucht, Schläge zu finden, die meinen Gegner ärgern, weil sie besser waren als ich. Sie waren körperlich technisch besser, aber ich wollte gewinnen.

So hat sich meiner Meinung nach meine Technik entwickelt." Swiatek wird ihr Debüt im WTA-Finals geben, und Medvedev, die 2019 bei den Nitto ATP Finals eine 5:1-Führung und einen Matchball gegen Rafael Nadal vergeudete, hatte einen Rat für sie.

„Bleiben Sie konzentriert, wenn Sie 5:1 in Führung liegen, auch im dritten Satz, selbst wenn Sie einen Matchball haben, bleiben Sie einfach konzentriert, das ist der wichtigste Ratschlag. Versuchen Sie, das Match zu beenden, sprechen Sie nicht mit Ihrem Team, zeigen Sie keine Emotionen", riet Medvedev Swiatek. Fotokredit: WTA/Jimmie48